Skip to main content

Premier League Wett-Tipps Leicester City gegen Sheffield United |16.07.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 25.10.2020

wett-tipp-leicester-sheffield

Champions League oder Europa League? Lange Zeit sah es in unseren Premier League Wett-Tipps so aus, als würde Leicester die Königsklasse erreichen. Mittlerweile allerdings schwächeln die Foxes gewaltig, sodass sie drohen, die Champions League zu verpassen. Noch haben sie es in der eigenen Hand, doch dafür brauchen sie einen astreinen Schlussspurt.

Am kommenden Donnerstag (16. Juli) muss ein Heimsieg gegen Sheffield United her, beide Teams kämpfen um Europa. Leicester liegt mit 59 Punkten auf Platz vier. Zwar hat man nur einen Zähler Rückstand auf Rang drei, doch der Fünfte, Manchester United, steht ebenfalls bei 59 Punkten, sodass es ein spannender Kampf um die Königsklasse wird. Sheffield ist Siebter, 54 Zähler stehen zu Buche. Damit liegt der Sensations-Aufsteiger nur ein Pünktchen hinter dem Sechsten. Welcher europäische Aspirant geht als Favorit in unsere Premier League Wett-Tipp Prognose? Mit Wett-Tipps von Profis liefern wir euch eine detaillierte Analyse samt lohnenswerter Premier League Wett-Tipps.

 

Premier League Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: Leicester City – Sheffield United
  • Wettbewerb: Premier League 2019/20
  • Runde: 36. Spieltag
  • Anstoß: Donnerstag, den 16. Juli 2020, um 19:00 Uhr
  • Ort: King Power Stadium, Leicester

 

 

Welche Wett-Tipps für Leicester City bieten sich an?

Schon vor der Corona-Pause zeichnete sich ab, dass die Foxes auf eine unruhige Schlussphase zusteuern würden. Nur zwei der letzten elf Spiele konnten sie gewinnen, seit dem Re-Start gab es einen einzigen Dreier. Innerhalb der ersten 18 Spieltage standen in unseren Wett-Tipps für Leicester City nur zweimal zwei Gegentore zu Buche, doch seitdem ist die Abwehr wesentlich unsicherer. Gegen den Abstiegskandidaten aus Bournemouth gab es vor einigen Tagen ganze vier Gegentreffer. Wie treten die Foxes gegen die Top 6 auf? Tatsächlich glückte kein einziger Sieg gegen die stärksten Teams der Premier League! Drei Pünktchen konnten ergattert werden.

Zuhause ist Leicester allerdings stark. Von 17 Spielen gewann die Mannschaft zehn, dazu kommen vier Unentschieden und drei Niederlagen. Von den letzten sechs Heimspielen wurde nur knapp gegen Manchester City verloren, in den jüngsten drei Partien ist kein einziger Gegentreffer kassiert worden. Mit 15 Gegentoren ist die Abwehr recht stabil, lediglich drei Teams können diesen Wert toppen. Nur dreimal gab es mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die jüngsten drei Heimsiege fielen mit 3:0, 4:0 und 4:1 sehr deutlich aus.

 

Welche Experten Wett-Tipps für Sheffield United empfehlen wir?

Nach zwei heftigen 0:3-Pleiten zum Re-Start hat sich Sheffield endgültig wieder gefangen. Drei Siege und ein Unentschieden, so nimmt man wieder Kurs auf die Europa League. Besonders stark: Die Dreier wurden gegen Chelsea, Wolverhampton und Tottenham eingefahren, sieben Tore konnten gegen diese Teams erzielt werden. Und das, obwohl zuvor nur zwei Spiele in der gesamten Saison mit mehr als zwei Toren gelangen! Nach den beiden Niederlagen hat auch die Defensive zur Topform zurückgefunden. Mit 33 Gegentreffern ist die Abwehr die zweitbeste der Premier League! In fünf der letzten zehn Partien stand die Null.

Auswärts verzeichnen unsere Wett-Tipps für Sheffield United eine mittelmäßige Bilanz. Nur vier Partien wurden verloren, das ist stark und wird nur von Liverpool getoppt. Allerdings wurden auch lediglich vier Heimspiele gewonnen. Heißt im Umkehrschluss: Stolze neunmal kam es in der Fremde zu einer Punkteteilung, das ist der absolute Höchstwert aller Teams. Absoluten Nachholbedarf haben die Foxes in Puncto Offensive. In 17 Spielen sind gerade einmal 14 Tore geschossen worden, das unterbieten nur Watford und Norwich. Von den letzten acht Auswärtsspielen konnte lediglich eines gewonnen werden. Mit Liverpool, City und Manchester United waren es drei Topteams, die siegen konnten.

 

Premier League Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Krise: Leicester gewann nur 2 der letzten 11 Spiele
  • Bollwerk: Sheffield hat mit 33 Gegentoren die zweitbeste Defensive der Premier League
  • Auswärts: Die Blades gewannen nur eines der letzten 8 Spiele

 

Wett-Tipps Leicester City gegen Sheffield United: Duelle & Statistiken

Zwischen Leicester City und Sheffield United wurden bislang 33 Partien ausgetragen, aber: Nur eine einzige Begegnung fand in der Premier League statt! Das Hinspiel der aktuellen Saison gewann Leicester, in Sheffield kamen die Foxes zu einem 2:1. Vardy und Barnes trafen für die Gäste, bei Sheffield trug sich McBurnie in die Torschützenliste ein. Gab es in letzter Zeit Spiele in anderen Wettbewerbe? In den vergangenen 15 Jahren duellierten sich die beiden Teams in Championship, EFL Cup und FA Cup, zwölf Partien stehen hier zu Buche. Sechsmal gewann Leicester, viermal Sheffield.

Eine aus Sportwetten-Sicht aussagekräftige Heimbilanz lässt sich nur schwer treffen. 2018 im FA Cup gab es ein knappes 1:0 der Foxes, das vorletzte Spiel wurde vor fast zehn Jahren ausgetragen. In der Premier League sind die beiden Mannschaften noch nie in Leicester aufeinander getroffen.

 

Premier League Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Aus Sicht unserer Wett-Tipps können wir also festhalten, dass Sheffield wieder top in Form ist. Leicester dagegen kommt nicht mehr richtig auf die Beine. Zwar gewannen die Blades nur eines der letzten acht Auswärtsspiele, sie hatten jedoch auch sehr anspruchsvolle Gegner. Die Foxes verloren zuletzt mit 1:4 gegen einen Abstiegskandidaten, außerdem haben sie keinen einzigen Sieg gegen die Topteams einfahren können. Das Momentum ist definitiv auf Seiten der Gäste, weshalb sichere Wett-Tipps von Profis die doppelte Chance X2 empfehlen. Unibet bietet hierfür eine Quote von 1,84.

Sieben Tore erzielte Leicester in den letzten drei Heimspielen. Sheffield war eigentlich stets harmlos in der Offensive, konzentrierte sich vielmehr auf die Abwehr. In den letzten Spielen legten die Blades aber so richtig los. Drei Tore gegen Tottenham und Chelsea wurden erzielt! Beide Teams haben eigentlich eine starke Defensive, doch in letzter Zeit schwächelten die Abwehrreihen, sodass man auf einige Tore tippen kann. Somit geben wir ein Over 2.5 vor. Die höchste Gewinnchance lässt sich bei Bet365 erreichen, der Buchmacher stellt uns eine Wettquote von 2,29 zur Verfügung. Damit könnt ihr auch den Bet365 Bonus Code freispielen

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Leicester City - Sheffield United

Donnerstag, 16. Juli, 2020 - 19:00 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

X2

1,84

6/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X