Skip to main content

Premier League Wett-Tipps FC Liverpool gegen FC Chelsea |22.07.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 29.08.2020

wett-tipp-liverpool-chelsea

Seit gefühlt einem halben Jahr ist der FC Liverpool bereits Meister, nun steht das letzte Heimspiel der so erfolgreichen Saison an. Es ist wenig verwunderlich, dass die Reds die Konzentration in unseren Premier League Wett-Tipps nicht mehr wie gewünscht hochhalten können. Doch nun geht es gegen eine Mannschaft, die unbedingt gewinnen muss.

Am kommenden Mittwoch (22. Juli) gastiert der FC Chelsea an der Anfield Road. Über Liverpool ist tabellarisch alles gesagt. Die Blues allerdings brauchen unbedingt weitere Siege, um sich für die Champions League zu qualifizieren. Derzeit sind die Londoner Dritter mit 63 Punkten, aber: Von hinten droht Gefahr durch Leicester und Manchester United, beide Klubs haben nur einen Zähler weniger. Es könnte also sein, dass es am Ende nur der undankbare fünfte Platz wird. Können die Blues dem entgegenwirken und als Favorit in unsere Premier League Wett-Tipp Prognose gehen? Mit Wett-Tipps von Profis gibt’s nun eine genaue Analyse, die mit lohnenswerten Premier League Wett-Tipps endet.

 

Premier League Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: FC Liverpool – FC Chelsea
  • Wettbewerb: Premier League 2019/20
  • Runde: 37. Spieltag
  • Anstoß: Mittwoch, den 22. Juli 2020, um 21:15 Uhr
  • Ort: Anfield Road, Liverpool

 

 

Welche Wett-Tipps für FC Liverpool bieten sich an?

Sieben Spiele, drei Siege, zwei Remis, zwei Niederlagen – Liverpools Bilanz seit dem Re-Start klingt ganz nach einer Mannschaft, die die Meisterschaft schon lange in der Tasche hat. Nun kam es an den beiden vorherigen Spieltagen sogar zu einem Novum, denn erstmals wurden zwei Spiele in Folge nicht gewonnen. Elf Tor gelangen im angesprochenen Zeitraum, das ist kein Wert, bei dem es den Gegnern Angst und Bange werden muss. Acht Gegentreffer zeigen außerdem: Die Defensive geht nicht mehr mit letzter Konsequenz zu Werke. Mit insgesamt 29 Gegentoren hat Liverpool dennoch die beste Abwehr der Premier League.

Vor gut einer Woche verpassten die Reds einen historischen Rekord, denn im 18. Heimspiel der Saison glückte nicht der 18. Sieg, sondern nur ein Remis gegen Burnley. Mit 47:13 Toren ist die Bilanz natürlich dennoch sagenhaft. Wenn wir eine kleine Schwäche finden wollen: In der Rückrunde glückten nur drei Partien, in denen mehr als zwei Tore geschossen wurden. Lediglich zweimal kassierten die Reds an der Anfield Road zwei Gegentore. 2:1 gegen Leicester, 3:1 gegen 3:1 gegen City, 1:0 gegen Wolverhampton und 2:0 gegen die Red Devils, überrollen kann Liverpool die Spitzenteams, die in dieser Saison zu Gast waren, nicht.

 

Welche Experten Wett-Tipps für FC Chelsea empfehlen wir?

Sieben Siege aus den letzten zehn Ligaspielen, dazu der Einzug ins Finale des FA Cups – im Jahr 2020 läuft es national gesehen bestens bei den Blues. Unsere Wett-Tipps für den FC Chelsea erkennen, dass die meisten Patzer gegen absolute Underdogs passiert sind. Niederlagen nämlich gab es gegen West Ham (gleich doppelt), Newcastle, Southampton, Bournemouth und Everton. In der Rückrunde schlugen die Blues Manchester City, Arsenal und Tottenham, im FA Cup Manchester United. Die Defensive ist mit 49 Gegentoren noch zu nachlässig, gleich zehn Teams sind hier stärker.

Auswärts gehört Chelsea zwar eher zu den besseren Mannschaften, doch in letzter Zeit lief es nicht immer rosig. Von den letzten acht Partien in der Fremde konnten lediglich zwei gewonnen werden und das auch nur knapp gegen die Außenseiter Crystal Palace und Aston Villa. Konnten die Blues schon einmal bei einem Spitzenteam gewinnen? Nur, wenn wir Arsenal und Tottenham dazuzählen! Mit 33 Gegentoren in 18 Auswärtsspielen fällt erneut die unsichere Abwehr auf, doch dafür klappt es im Angriff. 36 Treffer wurden erzielt, das toppt nur Manchester City mit deren 41.

 

Premier League Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Festung: 17 Siege, 1 Remis – Liverpool ist Zuhause ungeschlagen
  • Auswärts: Mit 36 Toren haben die Blues den zweitbesten Angriff
  • Unsicher: In den 4 Auswärtsspielen seit dem Re-Start kassierte Chelsea 9 Gegentore

 

Wett-Tipps FC Liverpool gegen FC Chelsea: Duelle & Statistiken

Liverpool gegen Chelsea, dieses Duell ist ein waschechter Klassiker in England. Stolze 120 Mal sind die beiden Teams schon aufeinandergetroffen, nur 55 Partien fanden in der Premier League statt. Die Gesamtbilanz kommt sehr ausgeglichen daher. Liverpool gewann 21 Duelle, Chelsea 20, 14 Mal gab es ein Unentschieden und das alles bei 66:66 Toren. Betrachten wir einmal die letzten fünf Jahre, haben die Reds die Nase vorne, denn von den jüngsten zehn Duellen gewannen die Londoner nur ein einziges im Mai 2018. Ob es ein gutes Omen ist, dass es damals auch der 37. Spieltag war? Im betrachteten Zeitraum fällt aus Sportwetten-Sicht besonders auf: Die Teams lieben Unentschieden, es gab gleich fünf Stück, die allesamt 1:1 endeten.

Das zeigt sich auch, wenn wir auf die Bilanz in Anfield blicken. Tatsächlich feiern die Reds in den letzten acht Jahren nur einen einzigen Heimsieg! Sechs Partien in Folge waren sie ohne Dreier, ehe in der vergangenen Saison endlich ein 2:0 glückte. Vier der letzten sieben Begegnungen gingen mit einem Unentschieden zu Ende. 17 Tore in sieben Spielen, Spektakel erwartet man hier vergebens, in den jüngsten vier Duellen waren es immer genau zwei Tore. In den letzten 14 Jahren passierte es nur ein einziges Mal, dass eine Mannschaft öfter als zweimal traf.

 

Premier League Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Bezüglich unserer Wett-Tipps können wir also festhalten, dass Liverpool etwas fahrig wirkt, während Chelsea jeden Punkt im Kampf um Europa braucht. Die Reds haben nun zweimal in Folge nicht gewonnen, die Blues dafür Manchester United aus dem FA Cup geworfen. Was noch viel mehr Mut machen dürfte: In den letzten acht Jahren haben sie nur ein einziges Mal in Liverpool verloren! Ein Unentschieden war in der jüngsten Vergangenheit stets der beste Tipp, auch diesmal können wir uns ein Remis vorstellen. Bet-at-home bietet dafür die beste Wettquote von 3,90.

Damit lässt sich auch der Bet-at-home Bonus Code ausspielen. Mehr als zwei Tore? Die fielen in diesem Duell in den letzten Jahren nicht. Dazu passt auch, dass die Reds in der Rückrunde nicht mehr ganz so viel Gas geben, nur drei Heimspiele 2020 boten mehr als zwei Treffer. Chelsea ist auswärts zwar gut drauf in der Offensive, doch nun geht es gegen die beste Defensive der Premier League. Ein Sieg muss her, nach einem Tor geht es also vielmehr um die Absicherung. Wir glauben nicht an allzu viele Treffer und geben daher ein Under 3.5 vor. Bei Betsson bekommen wir dafür eine 1,59er Quote

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

FC Liverpool - FC Chelsea

Mittwoch, 22. Juli, 2020 - 21:15 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Under 3.5

1,59

7/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X