Skip to main content

Südkorea gegen Mexiko schon vor einem Endspiel

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 13.05.2019


Auch wenn die Mannschaft aus Mexiko schon einmal das Viertelfinale einer WM erreichte, fühlt es sich für die Spieler und die Fans in Mexiko an, als wäre der 1:0-Sieg über Deutschland der größte Erfolg der WM-Geschichte der Nationalmannschaft von Mexiko. Vielleicht hat man danach etwas zu ausgiebig gefeiert, Favorit im kommenden Spiel gegen Südkorea ist man dennoch in jedem Fall. Doch die Südkoreaner haben sich als schwierig zu knacken erwiesen, wie sie trotz ihrer Niederlage gegen Schweden bei ihrem Auftakt demonstrierten. Wie soll man nun auf diese Partie wetten? Was sind die empfehlenswertesten Angebote in diesem Bereich? Verlockend dürfte für Mexiko die Aussicht sein, mit einem Sieg fast sicher im Achtelfinale zu stehen. Dennoch darf man natürlich auch nicht zu viel wagen. Dass man gegen ein Team wie Südkorea auch mal verlieren kann, hat Mexiko selbst zwar erst einmal erlebt (siehe historische Bilanz unten). Bei dieser WM sind aber selbst die meisten Spiele gegen Underdogs sehr knapp – und das ist auch von diesem Spiel am Samstag zu erwarten. Mehr konkrete Informationen zu dieser Partie hier nun in den folgenden Absätzen.

Südkorea vs. Mexiko: Alle Infos zum Spiel

  • Paarung: Südkorea – Mexiko
  • Wettbewerb: Weltmeisterschaft 2018
  • Runde: 2. Spieltag | Gruppe F
  • Anstoß: Samstag, den 23.06.2018 um 17.00 Uhr
  • Spielort: Rostow-Arena in Rostow-am-Don
  • Stand Südkorea: 3. Platz, 0:1 Tore, 0 Punkte
  • Stand Mexiko: 1. Platz, 1:0 Tore, 3 Punkte

Formkurven & Trends

Immer empfehlenswert ist der Blick auf die aktuelle Form der beiden Teams vor Anpfiff. Das gilt allgemein als interessierter Fußballfan, aber wenn man WM Tipps auf ein Spiel plant, dann natürlich erst recht. Und so haben wir hier die letzten Ergebnisse der beiden Kontrahenten zusammengestellt, um eine Einschätzung dessen zu ermöglichen, wie die Form denn nun tatsächlich aussieht.

Team-Fakten Südkorea

Der Start in die WM verlief zwar am Ende mit einer Niederlage enttäuschend. Doch präsentierte sich das Team deutlich besser, als man es nach den schwachen Darbietungen während der Vorbereitung hatte erwarten können. Die Impulse nach vorne fehlten zwar beinahe völlig, doch wurde man nur einmal mit einem Gegentor der Schweden bezwungen und schrammte knapp an einem Punktgewinn vorbei. Hier die Liste der letzten Spiele von Südkorea.

  • Schweden – Südkorea 1:0
  • Südkorea – Senegal 0:2
  • Südkorea – Bolivien 0:0
  • Südkorea – Bosnien-Herzegowina 1:3
  • Südkorea – Honduras 2:0

Gegen Mexiko wird es darauf ankommen, endlich einmal ohne Gegentor zu bleiben, was nur gegen Bolivien (0:0) und Honduras (2:0) gelang. Zwei Teams, die sich beide nicht für die WM qualifizierten. Da Mexiko das stärkste Team der CONCACAF ist, dürfte dieses Unterfangen nicht einfach werden.

Team-Fakten Mexiko

Die Vorbereitung von Mexiko lief zumindest in den letzten Partien vor der WM schwach. Einzig gegen das ohnehin schwache Schottland gelang ein Sieg. Ansonsten blieb man in drei der vier Testspiele gänzlich ohne eigenen Treffer. Umso umjubelter war dann das einzige Tor im Spiel gegen Deutschland. Möglicherweise hatten die Deutschen die Mexikaner auch etwas unterschätzt, was angesichts von deren letzten Test-Ergebnisse gar nicht mal so unwahrscheinlich ist, wie in Blick auf die konkreten Ergebnisse verrät.

  • Deutschland – Mexiko 0:1
  • Dänemark – Mexiko 2:0
  • Mexiko – Schottland 1:0
  • Mexiko – Wales 0:0
  • Mexiko – Kroatien 0:1

Südkorea gegen Mexiko: Der direkte Vergleich

Siebenmal traf man bislang in regulären Länderspielen aufeinander. Fünfmal waren es Testspiele, einmal bereits ein Spiel im Rahmen einer Endrunde der Weltmeisterschaft. Konkret war dies 1998 der Fall, Mexiko blieb damals mit 3:1 der Sieger. Das andere Pflichtspiel gegeneinander fand beim Confed-Cup 2001 statt. Damals gelang Südkorea der einzige Sieg gegen Mexiko überhaupt, als man mit 2:1 gewann. Die übrigen Spiele gewann allesamt Mexiko, dabei steht die Torbilanz bei 16:7 Toren für die Mittelamerikaner. Könnte und sollte man durchaus in seine Überlegungen zu seinen WM Tipps mit einfließen lassen, dass Südkorea fast immer Probleme hatte, überhaupt nur ein Remis gegen Mexiko zu erreichen.

Prognose & Vorhersage für Südkorea vs. Mexiko

WM 2018 FIFA

Die Angelegenheit scheint klar zu sein. Dies trifft aber nur auf den ersten, etwas oberflächlichen Blick zu. Denn sicherlich hat Mexiko noch keineswegs die Partie gegen Südkorea gewonnen. Es ist allgemein bekannt, dass die Mexikaner ihre Leistungen stark je nach Qualität des Gegners schwanken lassen. So spielen sie in Amerika häufig mit Top-Leistungen, wenn es gegen Argentinien oder Brasilien geht. Spielen sie im Anschluss gegen Venezuela oder Bolivien, läuft es keineswegs so gut wie zuvor. Das könnte auch diesmal wieder eintreten, denn Südkorea wird allseits als ziemlich schwach eingestuft. Zudem hat Mexiko jetzt Oberwasser durch den aus ihrer Sicht historischen Sieg über den amtierenden Weltmeister Deutschland. Da ist es nicht unwahrscheinlich, dass die Mexikaner nicht ganz so viel Einsatz und Konzentration zeigen, wie bei ihrem Auftakt gegen Deutschland. Dass Südkorea keineswegs Kanonenfutter ist, hat es ebenfalls in seinem Spiel gegen Schweden demonstriert. Deshalb empfehlen wir für deine WM Tipps, bei diesem Spiel auf ein Unentschieden zu setzen. Das sagen zwar nicht die Experten voraus, doch wir sind der Meinung, dass es so kommen wird. Dann könnte man intensiv von der hochdotierten Wette auf ein Unentschieden profitieren.

Unsere zweite Empfehlung für deine WM Wett-Tipps ist es, auf unter 2,5 Tore in diesem Spiel zu wetten. Denn wenn die Südkoreaner ein Plus in ihrem Kader haben, so ist es ihre starke Laufarbeit und ihre starke Defensive. Darauf werden sie sich erneut verlassen wollen. Das es zu einem offensiven Sturmlauf von Südkorea kommt, damit ist allerdings auf keinen Fall zu rechnen. Vielmehr ist es so, dass im gesamten WM Turnier sehr wenige Tore fallen. Diese Tendenz wird sich auch im Spiel Südkorea gegen Mexiko fortsetzen. Deshalb ist die Wette auf unter 2,5 Tore in dieser Partie eine absolut sinnvolle und empfehlenswerte Angelegenheit. Interwetten zahlt uns hierfür eine Wettquote von 1,80.

Dritte attraktive Option unserer WM Wett Tipps für eine Wette auf dieses WM-Spiel am Samstag ist unserer Ansicht nach, dass die erste Halbzeit diesmal torlos bleiben wird. Zwar trafen die Mexikaner gegen Deutschland schon in der ersten Halbzeit. Sie werden auch diesmal wieder den Großteil ihrer Energie in die erste Halbzeit legen wollen. Doch da ist Südkorea nun natürlich gewarnt. Den Auftritt gegen Deutschland wird niemand übersehen haben. Gerade weil die Mexikaner ausgiebig gefeiert haben werden, ist den Spielern von Südkorea die größere Physis und Ausdauer zuzutrauen. Deshalb werden sie sich nicht in der ersten Halbzeit in einen Rückstand begeben müssen. Diese Wette ist natürlich etwas riskanter als die Ergebniswette auf ein Remis, die wir weiter oben empfohlen haben. Doch wir halten auch diese für sinnvoll, zumal sie mit einer ebenfalls sehr guten Quote belohnt wird.

Bewerte diesen Beitrag
# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

78 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Südkorea - Mexiko

Samstag, 23. Juni, 2018 - 17:00 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Unter 2,5 Tore

1,80

7/10

Jetzt wetten

Sharing is caring!

schließen X