Skip to main content

Wett-Tipp 1. FC Nürnberg gegen Borussia Dortmund | 18.02.2019

Wett-Tipp 1. FC Nürnberg gegen Borussia Dortmund

Der Spitzenreiter der Bundesliga bittet in unserem aktuellen Wett-Tipp 1. FC Nürnberg gegen Borussia Dortmund zum Tänzchen. In der Königsklasse lief es für den BVB unter der Woche mit einem 0:3 gegen Tottenham nicht wirklich rund. In der Liga sieht es besser aus, wobei aber gegen den 1. FC Nürnberg definitiv ein Sieg her muss. Ansonsten droht die Gefahr, dass der FC Bayern den Druck doch spürbar erhöhen kann.

Alle Infos zum Wett-Tipp 1. FC Nürnberg gegen Borussia Dortmund

  • Anstoß: 20.30 Uhr
  • Stadion: Max-Morlock-Stadion in Nürnberg
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga
  • Runde: 22. Spieltag

Überblick: 1. Bundesliga Vorhersage & Quoten

  • Beste 1. Bundesliga Wettquote Heimsieg: 7,50 bei Tipico
  • Wett-Tipp Vorhersage Unentschieden: 5,00 bei Betway
  • 1. Bundesliga Wett-Tipp Auswärtssieg: 1,45 bei Interwetten
  • 1. FC Nürnberg gegen Borussia Dortmund Quoten vom 18.02, 8.45 Uhr

Form: Wie hat der 1. FC Nürnberg gespielt?

Die Nürnberger sind das absolute Sorgenkind in Fußball-Deutschland und mussten zuletzt in sechs Partien fünf Niederlagen schlucken. Bitter war zum Beispiel das 0:1 gegen den HSV im Pokal, gleichzeitig setzte es am letzten Spieltag ein 0:2 gegen die ebenfalls schwachen Niedersachsen von Hannover 96. Allerdings: Die erste Konsequenz des Ganzen ist in unserem Wett-Tipp 1. FC Nürnberg gegen Dortmund schon zu sehen, denn der Club geht mit einem neuen Coach in diese Partie.

Boris Schommers soll jetzt die Geschicke an der Seitenlinie übernehmen und bekommt so direkt einmal einen richtigen Klotz vor die Brust gesetzt. Immerhin spielt Schommers gleich gegen den Spitzenreiter, gleichzeitig steht sein eigenes Team mit nur zwölf mageren Punkten auf dem letzten Rang der Tabelle.

Form: Wie hat Borussia Dortmund gespielt?

Für Borussia Dortmund verliefen die letzten Partien mehr als ärgerlich. Anders können wir es in unserer 1. Bundesliga Vorhersage nicht sagen. Die Borussen warten seit vier Spielen auf einen Sieg und haben nach dem 5:1 gegen Hannover einfach nicht mehr das notwendige Glück am Fuß gehabt.

So gab es ein 1:1 gegen Frankfurt, ein 1:1 mit anschließendem Aus im Pokal gegen Bremen, ein 3:3 gegen die TSG aus Hoffenheim und unter der Woche dann ein 0:3 gegen Tottenham in der Königsklasse. Speziell in der Liga gilt es jetzt also, den Fokus wieder auf die kommenden Aufgaben zu legen. Immerhin sind es noch fünf Punkte Vorsprung auf den FCB.

Wett-Tipp 1. FC Nürnberg gegen Borussia Dortmund: Dortmund steht unter Zugzwang

Noch sind es fünf Punkte Vorsprung, mit denen Dortmund den FC Bayern von sich fernhalten kann. Allerdings scheint das Gerüst zu wackeln, denn die letzten Partien verliefen für die Borussen nicht mehr ganz so erfolgreich. Wer Meister werden möchte, der muss eine Partie auswärts in Nürnberg allerdings gewinnen. Und wir denken, dass der BVB dies auch tun wird. In unserem Wett-Tipp 1. FC Nürnberg gegen Borussia Dortmund greifen wir daher zum Auswärtssieg 2 und der besten Quote von 1,45 bei Interwetten.

Wett-Tipp 1. FC Nürnberg gegen Borussia Dortmund | 18.02.2019
Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

98 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

1. FC Nürnberg - Borussia Dortmund

Montag, 18. Februar, 2019 - 20:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Auswärtssieg 2

1,45

8/10

Jetzt wetten

Sharing is caring!

schließen X