Skip to main content

Wett-Tipp Borussia Mönchengladbach gegen VfL Wolfsburg | 23.02.2019

Wett-Tipp Borussia Mönchengladbach gegen VfL Wolfsburg

War das nun ein Ausrutscher? Oder erlegen auch die Wölfe die Fohlen in deren eigenem Stadion? Genau diese Frage gilt es im Wett-Tipp Borussia Mönchengladbach gegen VfL Wolfsburg zu beantworten. Denn die Elf vom Niederrhein hatte neun Heimspiele in Serie gewonnen, ehe die Hertha aus Berlin zu Gast war. Den Hauptstädtern gelang es als erste Mannschaft überhaupt, drei Punkte aus Gladbach zu entführen.

Alle Infos zum Wett-Tipp Borussia Mönchengladbach gegen VfL Wolfsburg

  • Anstoß: 15.30 Uhr
  • Stadion: Stadion im Borussia-Park in Mönchengladbach
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga
  • Runde: 23. Spieltag

Überblick: 1. Bundesliga Vorhersage & Quoten

  • Beste 1. Bundesliga Wettquote Heimsieg: 1,88 bei Betway
  • Wett-Tipp Vorhersage Unentschieden: 3,80 bei Bet3000
  • 1. Bundesliga Wett-Tipp Auswärtssieg: 4,60 bei William Hill
  • Borussia Mönchengladbach gegen VfL Wolfsburg Quoten vom 18.02., 14.45 Uhr

Form: Wie hat Borussia Mönchengladbach gespielt?

Bei Eintracht Frankfurt bewiesen die Fohlen am Sonntag Moral und erkämpften sich noch ein 1:1. Kriegt Gladbach also jetzt im Heimspiel gegen die Niedersachsen komplett die Kurve? In der Tabelle, das weiß unser Wett-Tipp Borussia Mönchengladbach gegen VfL Wolfsburg schon einmal, sieht es nach wie vor rosig aus. Die Borussia liegt weiter auf Platz drei und hält sieben Punkte Vorsprung auf den aktuellen Fünften Leverkusen. Es riecht also nach Champions League.

Die Heimbilanz bleibt trotz des 0:3 gegen Hertha mit neun Siegen und 25:6 Treffern in zehn Partien natürlich weiterhin exzellent. Sechs Gegentore nur zu Hause, das ist sogar die Bestmarke in der 1. Bundesliga. 25 erzielte Treffer bedeuten Platz zwei in der Heimtabelle hinter Borussia Dortmund (37 Treffer). Und vor der kleineren Durststrecke mit zwei Spielen ohne Sieg holte Gladbach immerhin drei Dreier in Folge.

Form: Wie hat VfL Wolfsburg gespielt?

Aufgepasst, Borussia. Eine Statistik ist für unsere 1. Bundesliga Vorhersage aus Sicht der Niedersachsen besonders bemerkenswert. Denn der VfL Wolfsburg liegt in der Auswärtstabelle der 1. Bundesliga auf Platz drei. Die Wölfe haben schon sechs von elf Gastspielen siegreich bestritten, holten zudem noch zwei Remis und verloren lediglich erst drei Mal. Mit 19:13 fällt auch das Torverhältnis positiv aus.

Bei RB Leipzig musste der VfL Wolfsburg eine seiner seltenen Auswärtsniederlage hinnehmen (0:1), antwortete aber dann mit einem 3:3 in Freiburg sowie einem ganz souveränen 3:0 gegen den 1. FSV Mainz 05 am vergangenen Wochenende. Die Formkurve zeigt also wieder deutlich nach oben. Zumal auch vor diesen drei Begegnungen das 1:0 bei in der Abwehr bärenstarke Berliner beachtlich war.

Wett-Tipp Borussia Mönchengladbach gegen VfL Wolfsburg: Überraschung könnte durchaus passieren

Es kommt nicht so häufig vor, dass wir User dazu raten, ins Risiko zu gehen. Doch für den Wett-Tipp Borussia Mönchengladbach gegen VfL Wolfsburg trifft dies zu. Gerät Gladbach etwa in Rückstand, könnte dies zur Verunsicherung beitragen. Außerdem hat der VfL Wolfsburg am Niederrhein neun der 18 bisherigen Partien nicht verloren, schon sechs Mal sogar gewonnen. Weil wir zudem für die Überraschung eine extrem hohe Quote gefunden haben, lautet unser Tipp: Wolfsburg gewinnt in Gladbach, William Hill bietet dafür 4,60 als Top-Wettquote.

Wett-Tipp Borussia Mönchengladbach gegen VfL Wolfsburg | 23.02.2019
Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

98 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Mönchengladbach - VfL Wolfsburg

Samstag, 23. Februar, 2019 - 15:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Auswärtssieg 2

4,60

2/10

Jetzt wetten

Sharing is caring!

schließen X