Skip to main content

Wett Tipp FC Augsburg gegen FC Middlesbrough 18.07.2018

FC Augsburg

Am Mittwoch, den 18.07.2018 steht nicht nur das deutsch-englische Duell Dynamo Dresden gegen Huddersfield Town auf dem Programm. Im nachfolgenden Wett Tipp FC Augsburg gegen FC Middlesbrough befassen wir uns mit einem weiteren deutsch-englischen Testmatch in Vorbereitung auf die neue Spielzeit 2018/2019. Dabei blicken wir auf die beste Wettmöglichkeit für Sportwetter. Darüber hinaus wollen wir darstellen, wie die Chancen des Bundesligisten gegen das Team aus der zweiten englischen Liga stehen. Ausgetragen wird die Begegnung übrigens in Bad Wörrishofen.

Wett Tipp FC Augsburg gegen FC Middlesbrough: Ausgeglichenes Duell

Der Wett Tipp FC Augsburg gegen FC Middlesbrough spiegelt zum jetzigen Zeitpunkt der Vorbereitung ein durchaus interessantes Duell wieder. Denn in der jetzigen Phase der Testspiele stehen zumeist Begegnungen an, bei denen es doch Unterschiede in der Teamstärke zwischen beiden Mannschaften gibt. Dies ist bei der Auseinandersetzung FC Augsburg gegen FC Middlesbrough jedoch nicht der Fall. Denn hier begegnen sich zwei Teams auf Augenhöhe – auch wenn dies mit Blick auf die Ligenzugehörigkeit vielleicht überraschen mag. Doch der Blick auf die beiden Spielerkader zeigt auf, dass der Tabellenzwölfte der vergangenen Bundesliga-Saison ähnlich stark eingestuft werden kann wie das Spitzenteam aus der zweiten englischen Liga, das in dieser Saison um den Wiederaufstieg ein gewaltiges Wörtchen mitreden sollte.

Nachdem also die Teamstärke in etwa gleich eingestuft werden kann, stellt sich die Frage nach den personellen Veränderungen im Sommer. Denn damit können wir auf den wichtigen Punkt blicken, wie eingespielt die beiden Teams sind. Beim FC Augsburg gab es diesen Sommer 2018 vier Abgänge sowie vier externe Zugänge. Besonders bemerkenswert sind dabei der Abschied von Torwart Marvin Hitz zu Borussia Dortmund sowie die Verpflichtung von Julian Schieber und die Rückkehr von André Hahn. Der Kader 2018/2019 des FC Augsburg kann etwas stärker eingestuft werden als noch in der vergangenen Spielzeit. Beim FC Middlesbrough gab es noch weniger Veränderungen. Zwei Spieler verließen Boro, während die beiden verpflichteten Innenverteidiger Aden Flint (Bristol City) und Paddy McNair (AFC Sunderland) eine weitere Verstärkung des Kaders darstellen sollten. Letztendlich sollten aber beide Teams gleich stark in punkto eingespielter Kader bewertet werden.

Sportwetten Informationen zum Wett Tipp FC Augsburg gegen FC Middlesbrough

  • Spiel: FC Augsburg gegen FC Middlesbrough
  • Datum: 18.07.2018
  • Anstoß: 18:30 Uhr
  • Stadion: Sportplatz Bad Wörishofen
  • Wettbewerb: Testspiel
  • Beste Quote Sieg FC Augsburg: Folgen sobald sie vorliegen
  • Beste Quote Remis: Folgen sobald sie vorliegen
  • Beste Quote Sieg FC Middlesbrough: Folgen sobald sie vorliegen
SV Sandhausen gegen FC Middlesbrough

Foto: imago/Nordphoto

Verfügbares Personal & Stand der Vorbereitung

Blicken wir nun auf den wichtigen Punkt Stand der Vorbereitung und verfügbares Personal – in einem Testspiel ein unerlässlicher Faktor. Der FC Augsburg startete am 01.07.2018 in die Saisonvorbereitung. Damit starteten die Fuggerstädter später in die neue Saison als der englische Kontrahent. Denn beim FC Middlesbrough wurde bereits am 25.06.2018 das erste Mal trainiert. Zudem absolvierten die Engländer bereits ein erstes einwöchiges Trainingslager in Österreich, ehe sie seit vergangenem Freitag in Deutschland im zweiten Trainingslager unterwegs sind. Am Tag nach dem Spiel gegen den FC Augsburg geht es für die Schützlinge von Tony Pulis zurück nach England für die restliche Vorbereitung auf die neue Spielzeit. Die Schwaben hingegen haben bereits ein Trainingslager in Italien hinter sich und werden Ende Juli noch eine Woche in Österreich trainieren.

Bei den Gästen fehlen der Verletzte Dani Ayala sowie der dänische Nationalspieler Martin Braithwaite, der nach seiner WM-Teilnahme noch im Urlaub weilt. Beim FC Augsburg wiederum werden noch die WM-Fahrer Alfred Finnbogason, Ja-Cheol Koo und Takashi Usami sowie die Verletzten Kostas Stafylidis und Kilian Jakob ausfallen. Somit gehen die Inselkicker letztendlich mit zwei Vorteilen in die Partie, sind sie doch schon weiter in der Vorbereitungsphase und können sie doch die stärkere Personaldecke vorweisen.

Die Form der beiden Kontrahenten

Auch im Wett Tipp FC Augsburg gegen FC Middlesbrough schauen wir auf den wichtigen Punkt der Form. Beide Teams haben bereits die ersten Testspiele ausgetragen, wobei der FC Middlesbrough bereits auf einem höheren Testniveau unterwegs war als die Fuggerstädter. Allerdings blieben die Schwaben auf der anderen Seite noch von einer Niederlage in den Testspielen verschont. Nachfolgend blicken wir im Detail auf die Form.

Aktuelle Form FC Augsburg

Die Form des FC Augsburg zu bewerten, ist noch nicht ganz einfach. Denn der Bundesligist hat bislang erst zwei Testspiele bestritten. Im ersten Match ging es gegen den österreichischen Zweitligisten Austria Lustenau zur Sache, der bereits kommende Woche in den Ligaspielbetrieb einsteigen wird. Hier reichte es nur zu einem 1:1 Remis für die Schützlinge von Manuel Baum. Im zweiten Test dann hieß der Gegner Würzburger Kickers. Der Drittligist wurde mit 2:0 geschlagen.

Aktuelle Form FC Middlesbrough

Der FC Middlesbrough hat bislang in dieser Vorbereitung 2018/2019 schon drei Testspiele bestritten. Im ersten Test ging es dabei in Österreich gegen den dortigen Bundesligisten Sturm Graz, der in der Vorbereitung schon ein ordentliches Stück weiter war. Von daher überrascht es nicht, dass die Kicker aus der Steiermark 1:0 gewinnen konnten. Auch im zweiten Testspiel konnte der FC Middlesbrough nicht wirklich überzeugen. Zwar gab es einen 2:0 Testspielsieg – doch der Gegner Spennymoor Town kickt in der sechsten Liga in England. Der bislang letzte Test vom FC Middlesbrough fand dann bereits während des Trainingslagers in Deutschland statt. Dabei gab es am vergangenen Samstag einen 1:0 Erfolg gegen den Zweitligisten SV Sandhausen in Mindelheim.

Wett Tipp FC Augsburg gegen FC Middlesbrough: Gäste im Vorteil

Wie unser Wett Tipp FC Augsburg gegen FC Middlesbrough aufgezeigt hat, erwartet uns ein enges und interessantes Testspiel. Dabei treffen zwei Teams aufeinander, die auf den ersten Blick mit einem ähnlich starken Teamkader antreten. Allerdings werden die Schwaben doch von den fehlenden WM-Fahrern geschwächt. Hinzu kommt, dass der FC Middlesbrough bereits einen Schritt weiter in der Vorbereitung ist und zuletzt schon gegen Sandhausen überzeugen konnte. Deswegen sehen wir hier die Engländer knapp im Vorteil. Wir setzen aber auf das Asian Handicap FC Middlesbrough 0, sodass wir bei einem Remis zumindest den Einsatz zurückerhalten. Wer es mit mehr Risiko mag, der kann auf den englischen Zweitligisten als Sieger setzen – wobei aber grundsätzlich natürlich bei einem Testspiel ein Restrisiko bleibt.

Wett Tipp FC Augsburg gegen FC Middlesbrough 18.07.2018
Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

98 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

FC Augsburg - FC Middlesbrough

Mittwoch, 18. Juli, 2018 - 18:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Asian Handicap FC Middlesbrough 0

0,00

7/10

Jetzt wetten

Sharing is caring!

schließen X