Skip to main content

Wett-Tipp FC Barcelona gegen Real Valladolid | 16.02.2019

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 18.04.2019

FC Barcelona gegen Real Valladolid

Zum Wett-Tipp FC Barcelona gegen Real Valladolid haben wir uns ausführliche Gedanken gemacht. Natürlich sind die Katalanen Favorit. Dafür brauchen wir keine Kristallkugel. Doch hat Barca jetzt schon drei Pflichtspiele in Serie nicht gewonnen. Und in der kommenden Woche steht auch noch eine Partie in der Königsklasse auf dem Programm. Real Valladolid kann sich inzwischen vollständig auf die Liga konzentrieren. Dort gab es innerhalb der letzten vier Spiele immerhin vier Punkte.

Alle Infos zum Wett-Tipp FC Barcelona gegen Real Valladolid

  • Anstoß: 20.45 Uhr
  • Stadion: Camp Nou in Barcelona
  • Wettbewerb: Primera Division
  • Runde: 24. Spieltag

Überblick: Primera Division Vorhersage & Quoten

  • Beste Primera Division Wettquote Heimsieg: 1,17 bei Interwetten
  • Wett-Tipp Vorhersage Unentschieden: 9,00 bei Betvictor
  • Primera Division Wett-Tipp Auswärtssieg: 20,00 bei Bet3000
  • FC Barcelona gegen Real Valladolid Quoten vom 14.02, 11.00 Uhr

Form: Wie hat FC Barcelona gespielt?

Im Hinblick auf unseren Wett-Tipp FC Barcelona gegen Real Valladolid schauen wir zunächst auf die Form der Hausherren. Barcelona durchleidet gerade eine kleine Schwächephase. Drei Spiele in Serie endeten mit einem Unentschieden. Zuvor gab es zwei Siege. Allerdings kam im Hinspiel der Copa del Rey auch eine 0:2 Pleite als Gast des FC Sevilla vor – die jedoch im Rückspiel wieder ausgebügelt wurde.

Womit wir unbedingt noch auf die Tabelle schauen wollen. Denn zwei Remis in Serie haben die Position des FC Barcelona leicht geschwächt. Dennoch stehen die Katalanen mit 51 Punkten an der Spitze. 15 Erfolge, sechs Punkteteilungen und zwei Pleiten, sowie 60:23 Tore, sind keine schlechte Leistung. Der Vorsprung vor Real Madrid beziffert sich auf sechs Zähler. Und daheim gab es acht Siege in zwölf Spielen, bei 38:15 Toren. Das sind über drei Treffer je Heimspiel.

Form: Wie hat Real Valladolid gespielt?

Unsere Primera Division Vorhersage wäre ohne einen Einblick zum Auswärtsteam nicht perfekt. Real Valladolid steht als Aufsteiger auf dem fünfzehnten Platz. Damit wären sie am Saisonende sicherlich zufrieden. Doch sind es aktuell nur drei Zähler Vorsprung zum Abstiegsplatz. Die Form war zuletzt durchwachsen. Dabei wurden mit Celta Vigo (2:1), Huesca (0:4) und Villarreal (0:0) lösbare Gegner bespielt.

Werfen wir doch noch einen detaillierteren Blick auf das Tableau der spanischen Elite-Liga. Denn hier hat Valladolid in 23 Spielen erst sechs Siege einfahren können. Acht Unentschieden und neun Niederlagen kommen hinzu. Dabei schoss das Team 19 Treffer – was sehr wenig ist. Gleichwohl fingen sie sich aber nur 28 Gegentore – beachtlich für einen Aufsteiger. Auswärts ist die Mannschaft sogar Siebter. Drei Siege, fünf Unentschieden und vier Pleiten, bei 9:15 Toren, haben dafür ausgereicht.

Wett-Tipp FC Barcelona gegen Real Valladolid: Erlangt Barca seine Dominanz zurück?

Zuletzt fehlt unsere konkrete Empfehlung, sozusagen der Wett-Tipp FC Barcelona gegen Real Valladolid, noch. Natürlich ist es eine Option auf das 1 Handicap 0:1 zu gehen. Barca ist ein Sieg mit Vorsprung durchaus zuzutrauen. Dennoch haben wir uns für das Under 4.5 Tore entschieden. Valladolid trumpft mit einer schlechten Offensive, aber einer starken Defensive auf. Und Barcelona ist zuletzt in einem Mini-Tief. Wir erhalten für das Under 4.5 Tore bei Bet-at-Home eine 1,40 als Wettquote.

Bewerte diesen Beitrag
# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

78 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

FC Barcelona - Real Valladolid

Samstag, 16. Februar, 2019 - 20:45 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Under 4.5

1,40

7/10

Jetzt wetten

Sharing is caring!

schließen X