Skip to main content

Wett-Tipp Real Madrid gegen FC Girona | 17.02.2019

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 05.05.2019

Real Madrid gegen FC Girona

Im Hinblick auf den Wett-Tipp Real Madrid gegen FC Girona müssen wir insbesondere die fantastische Form der Königlichen herausstellen. Selbst wenn sich der Sieg in der Champions League gegen Ajax als schwierig herausgestellt hat, entdecken wir in den letzten sieben Partien keine Niederlage und nur ein Remis – und zwar zu Gast bei Barca. Da muss sich der FC Girona, mit inzwischen sechs Niederlagen in Folge, sicherlich warm anziehen.

Alle Infos zum Wett-Tipp Real Madrid gegen FC Girona

  • Anstoß: 12.00 Uhr
  • Stadion: Santiago Bernabeu
  • Wettbewerb: Primera Division
  • Runde: 24. Spieltag

Überblick: Primera Division Vorhersage & Quoten

  • Beste Primera Division Wettquote Heimsieg: 1,20 bei Bet3000
  • Wett-Tipp Vorhersage Unentschieden: 8,00 bei bet365
  • Primera Division Wett-Tipp Auswärtssieg: 17,00 bei William Hill
  • Real Madrid gegen FC Girona Quoten vom 17.02, 12.00 Uhr

Form: Wie hat Real Madrid gespielt?

Real Madrid hat mit dem Trainerwechsel allem Anschein nach alles richtig gemacht. Seitdem läuft es wieder. In der Liga ist der Aufschwung gelungen. Jetzt stehen die Königlichen auf dem zweiten Platz hinter dem FC Barcelona. In der Champions League haben sie gute Karten und im Pokal gab es im Hinspiel gegen Barca ein 1:1. Da stellt der FC Girona doch nicht wirklich eine Hürde dar, oder?

Für unseren Wett-Tipp Real Madrid gegen FC Girona wollen wir noch einen genaueren Blick auf die Tabelle werfen. Hier entdecken wir die Madrilenen mit 14 Siegen und drei Unentschieden, sowie mit sechs Pleiten, auf dem zweiten Rang. Der Abstand zu den Katalanen beziffert sich noch immer auf sechs Punkte. Doch bei 40:27 Toren, ist der Platz für die Königsklasse schon recht sicher. Daheim gab es acht Siege, ein Unentschieden und zwei Pleiten, bei 18:5 Toren in elf Spielen.

Form: Wie hat FC Girona gespielt?

Innerhalb unserer Primera Division Vorhersage darf ein näherer Einblick bei Girona natürlich nicht fehlen. Doch gibt es hier fast nur Negatives zu berichten. Denn wenn wir allein die letzten sechs Pflichtspiele als Referenz nehmen, so stehen dabei nur verlorene Partien niedergeschrieben. Dass dort Real Madrid schon zwei Mal aufgeführt ist (2:4 und 1:3), spricht nicht unbedingt für einen Punktgewinn im Heimspiel.

Selbst in der Tabelle macht der FC Girona aktuell keine gute Figur. Denn die Leistung der letzten Wochen hat den Club auf den siebzehnten Platz abfallen lassen. Damit ist die Abstiegszone noch einen Punkt entfernt. Und fünf Siege, neun Punkteteilungen und neun Pleiten, bei 23:33 Treffern, sind wahrlich keine Bilanz zum Angeben. Auswärts sieht es mit drei Siegen, vier Remis und vier Pleiten, bei 12:15 Toren (elf Spiele) schon besser aus.

Wett-Tipp Real Madrid gegen FC Girona: Königliche Dominanz, was sonst?

Zum Wett-Tipp Real Madrid gegen FC Girona kann es eigentlich keine zwei Meinungen geben. Real Madrid hat sechs der letzten sieben Spiele gewonnen. Nur als Gast beim FC Barcelona gab es ein Remis. Girona verlor jetzt sechs Mal in Folge. Zwei Mal davon mit 1:3 und 2:4 gegen Real Madrid. Wer es richtig riskant mag, der mischt in unseren Tipp noch das Both2Score ein. Wir empfehlen jedoch das 1 Handicap 0:1 und bekommen dafür bei Bet3000 eine 1,55 als Wettquote.

Wett-Tipp Real Madrid gegen FC Girona | 17.02.2019
5 (100%) 1 vote[s]
# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

78 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Real Madrid - FC Girona

Sonntag, 17. Februar, 2019 - 12:00 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

1 Handicap 0:1

1,55

6/10

Jetzt wetten

Sharing is caring!

schließen X