5 / 5

Wettbonus

Sportwetten sind faszinierend und bieten Ihnen eine tolle Möglichkeit, mit Ihrem Sportwissen und etwas Glück einen regelmäßigen Nebenverdienst zu erzielen. Noch reizvoller ist es natürlich, bei Sportereignissen kein eigenes Geld einsetzen zu müssen und somit kein finanzielles Risiko zu tragen. Mit einem Sportwetten Bonus ist dies möglich, der von allen bekannten Anbietern im Internet regelmäßig bereitgehalten wird. Im Folgenden erfahren Sie alles rund um das Thema Wettbonus und lernen die verschiedenen Varianten dieses Geschenks der Wettanbieter kennen. Außerdem erfahren Sie, ob sich jeder Wettbonus lohnt und was beim Freispielen des Geldes zu beachten ist.

Die besten Wettbonus Angebote

Betway
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Erstklassiges Angebot an Fußball Wetten
  • Viele Live Wetten
  • Sehr guter Wettbonus
  • Sehr guter Kundenservice
9.6 / 10
Bonus Holen Betway Testbericht
Tipico
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • 100€ Wettbonus
  • Keine Sportwetten Steuer
  • Sehr schnelle Auszahlungen
9.5 / 10
Bonus Holen Tipico Testbericht
Guts.com
  • 100€ Bonus + 5€ Gratis auf Fussball.com
  • Erstklassiges Sportwetten Angebot
  • Sehr gutes Angebot an Fußball Wetten
  • Sehr gutes Angebot an Live Wetten
  • Schnelle Auszahlungen
9.6 / 10
Bonus Holen Guts.com Testbericht
Wetten.com
  • Der beste Sportwetten Bonus
  • Das beste Angebot an Fußball Wetten
  • Sehr gute Wettquoten
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr guter Kundenservice
10 / 10
Bonus Holen Wetten.com Testbericht
  • Sehr gutes Wettangebot
  • 100€ Sportwetten Bonus
  • Super schnelle Auszahlungen
  • Sehr gute Wettquoten
  • Erstklassiger Kundenservice
9.4 / 10
Bonus Holen Leo Vegas Sportwetten Testbericht
Bet365
  • Die besten Live Wetten
  • Riesige Auswahl an Fußball Wetten
  • Sehr guter Bonus mit fairen Umsatzbedingungen
  • Erstklassiges Angebot an Live Streams während der Live Wetten
  • Super schnelle Auszahlungen
10 / 10
Bonus Holen Bet365 Testbericht
Bet3000
  • Der beste Wettbonus
  • Zumeist die besten Wettquoten
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Gutes Mobile Angebot
10 / 10
Bonus Holen Bet3000 Testbericht
Bet at Home
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten
  • Guter Wettbonus
  • Sehr gutes Mobile Angebot
  • Sehr schnelle Auszahlungen
10 / 10
Bonus Holen Bet at Home Testbericht
Mybet
  • Sehr guter Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr guter Kundenservice
9 / 10
Bonus Holen Mybet Testbericht
LVBet
  • 100€ Bonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gutes Angebot an Live Wetten
  • Auszahlungen binnen 24 Stunden
  • Sehr guter Kundenservice
8.8 / 10
Bonus Holen LVBet Testbericht
X-Tip Sportwetten
  • Gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten
  • Sehr guter Wettbonus
  • Sehr gutes Mobile Angebot
  • Gutes Live Wetten Angebot
/ 10
Bonus Holen X-Tip Sportwetten Testbericht
Interwetten
  • Sehr gutes Angebot an Fußball Wetten
  • Sehr guter Wettbonus
  • Sehr guter Kundenservice
  • Sehr schnelle Auszahlungen (24 Stunden)
  • Sehr gutes Mobile Wettangebot
9.5 / 10
Bonus Holen Interwetten Testbericht
ComeOn
  • 100€ Wettbonus + 7€ Gratis
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten
  • Sehr schnelle Auszahlungen (24 Stunden)
  • Sehr guter Kundenservice
9 / 10
Bonus Holen ComeOn Testbericht

Der Wettbonus das Highlight aller Online-Wettbüros

Die Abgabe von Sportwetten über den PC oder das Smartphone sind heutzutage eine Selbstverständlichkeit. Millionen Wettkunden in Deutschland und Europa sind täglich bei ihrem bevorzugten Wettanbieter online und fordern ihr Glück heraus. Richtig in Schwung gekommen ist die Abgabe von Online-Wetten um die Jahrtausendwende, bis zu diesem Zeitraum mussten klassische Wettbüros vor Ort besucht oder ein Buchmacher telefonisch kontaktiert werden.

Wesentlich zum Erfolg der Wettanbieter und zum wachsenden Interesse haben Bonusangebote beigetragen. Diese waren bei den namhaftesten Wettanbietern der Branche von Anfang an dabei und haben einen Anreiz für Neukunden geschaffen, sich beim jeweiligen Sportwettenanbieter anzumelden. Art und Höhe des Wettbonus hat über die Jahre variiert, mit neuen Anbietern sind auch neue Formen von Bonuszahlungen entstanden. Wenn sich heutzutage Kunden neu auf einer Wettplattform im Internet anmelden, wird in den meisten Fällen der Bonus als Willkommensangebot angenommen.

Da die Konkurrenz unter der Wettanbietern groß ist, begnügen sich die meisten Plattformen nicht mehr mit einem einzelnen Bonus für Neukunden. Damit etablierte Kunden nicht zur Konkurrenz abwandern, werden auch für sie regelmäßig tolle Bonusaktionen vorgestellt. Ein Wettbonus dieser Art unterscheidet sich im Regelfall vom Willkommensbonus, schafft jedoch fortwährend einen zusätzlichen Anreiz zur Wettabgabe. Natürlich muss der Sportwetten Bonus dabei im Verhältnis zu den Vorlieben des erfahrenen Sportwetters und seiner Bankroll stehen.

Bet3000 Wettbonus

Warum überhaupt wird ein Wettbonus angeboten?

Angebot und Nutzung eines Sportwetten Bonus‘ hat viele Gründe. Hauptsächlich ist es als Promo-Aktion des Wettanbieters zu verstehen, um alte und neue Kunden zu begeistern. Durch den Wettbonus stellt der Anbieter Guthaben in verschiedenen Formen in Aussicht, das unter gewissen Einschränkungen frei für die Wettabgabe zur Verfügung steht. Durch dieses Geldgeschenk hält die Wettplattform den jeweiligen Kunden am Spielen.

Das Prinzip lohnt sich für die einzelnen Wettanbieter, die deshalb regelmäßig neue Aktionen präsentieren. Dass es sich lohnt, liegt an den Konditionen der Bonuszahlung, beispielsweise durch das notwendige Freispielen des Geldbetrags. Nach den statistischen Auswertungen der einzelnen Wettanbieter ist bekannt, wie viele Kunden im Durchschnitt einen bestimmten Anteil des Wettbonus‘ fest zu ihrer Bankroll hinzufügen. Der größte Teil der bereitgestellten Bonuszahlungen entfällt hingegen, da die Kunden es nicht schaffen, dass Geld freizuspielen. Das finanzielle Risiko für den Wettanbieter hält sich in Grenzen, trotzdem entsteht ein toller und werbewirksamer Anreiz.

Ansonsten ist jeder Wettbonus ideal, um sich gegenüber der Konkurrenz zu positionieren und neue Anreize zum Wetten zu bieten. Gerade wenn es sich um eine neuartige oder außergewöhnlich gute Bonusaktion handelt, werden Neukunden und erfahrene Wetter zur jeweiligen Wettplattform wechseln und sich dieses Highlight nicht entgehen lassen.

Wettbonus – nur für Neukunden interessant?

Über die Jahre hat sich der Wettbonus gewandelt. In seinen Anfängen wurde er fast ausschließlich für Neukunden bereitgestellt. Mittlerweile halten die großen Wettplattformen viele weitere Aktionen für ihre Stammkunden bereit. Hierbei geht jeder Wettanbieter anders mit dem Verhältnis zwischen Neu- und Stammkunden um. Manche belohnen beispielsweise die Treue häufiger Wetter und stellen Ihnen einen Wettbonus zur Verfügung, der exklusiv und attraktiv ist. Andere sind eher an der Neukundengewinnung interessiert, während ein Sportwetten Bonus für angemeldete Kunden nicht mehr so gut ausfällt. Hier heißt es, verschiedene Anbieter miteinander zu vergleichen und das jeweils beste Angebot für den eigenen Wett-Typ herauszufinden.

Reicht ein Wettbonus für ein Registrieren beim Wettanbieter aus?

Wenn Sie sich zum ersten Mal bei einem Sportwetten-Anbieter anmelden möchten, wird Ihnen jede Plattform einen Wettbonus zum Einstieg versprechen. In ihrer Werbung überbieten sich die einzelnen Anbieter gegenseitig und heben die Besonderheiten des jeweiligen Wettbonus‘ hervor. Tatsächlich sind die Angebote über die Jahre besser geworden und machen es lohnenswert, sich für den Abschluss zu entscheiden. Alleine nur wegen einem Sportwetten Bonus zu einem Anbieter zu wechseln, ist jedoch nicht anzuraten.

Bevor die Registrierung erfolgt, sollten Sie sich in Ruhe mit dem Gesamtangebot der Wettplattform auseinandersetzen. Hierdurch erfahren Sie, wie groß das Spektrum an Wetten und Sportarten ist, wie die Quoten gegenüber der Konkurrenz gestaltet sind und welche weiteren Angeboten und Aktionen die Webseite bereithält. Vielleicht möchten Sie nicht nur Wetten abgeben und sind genauso an Poker, Casino-Spielen und mehr interessiert. Da Sie außerdem bei jeder Registrierung persönliche Daten und Informationen hinterlassen, werden Sie sich nicht ohnehin weiteres bei Dutzenden Wettanbietern anmelden wollen.

Wetten.com Anmeldung

Neben den allgemeinen Konditionen des jeweiligen Anbieters sollten Sie sich genauer mit dem jeweiligen Sportwetten Bonus befassen. Eventuell sind die Konditionen zum Freispielen eher ungünstig gestaltet, so dass der geschenkte Geldbetrag bereits nach ein oder zwei Einsätzen fort ist. Ob sich hierfür die Anmeldung als Neukunde lohnt, ist fraglich. Hier hilft erneut der Vergleich unterschiedlicher Plattformen mit ihrem jeweiligen Wettbonus, um gute von schlechten Angeboten abzutrennen.

Die gängigsten Varianten von Bonuszahlungen im Profil

Mit dem folgenden Überblick erfahren Sie, in welchen Formen am häufigsten ein Wettbonus durch die großen Wettplattformen angeboten wird. Die genannten Beispiele verfügen je nach Anbieter über viele Abwandlungen, grob sind die verschiedenen Aktionen jedoch miteinander vergleichbar.

  1. Prozentualer Einzahlungsbonus
  2. Dieser Sportwetten Bonus ist der bekannteste und wird von den meisten Plattformen für Neu- und Stammkunden angeboten. Der Bonus setzt eine Einzahlung des Kunden voraus, d. h. ein geschenkter Geldbetrag wird erst versucht, wenn man selbst per Kreditkarte, PayPal & Co. einen Betrag auf sein Wettkonto überwiesen hat. Die Angebote des Wettbonus‘ erfolgt als Prozentwert, gängig sind hierbei 100 %.

    Konkret bedeutet der Bonus, dass der Zahlbetrag durch den Sportwettenanbieter um 100 % zusätzlich ergänzt wird. Wer z. B. also Neukunde seinen Bonus nutzt und 50 Euro auf sein Wettkonto überweist, bekommt vom Wettanbieter noch einmal 50 Euro hinzu und startet mit 100 Euro. Eine direkte Rücküberweisung der vollen 100 Euro auf ein privates Konto ist nicht möglich, dazu später mehr rund ums Thema Freispielen.

    Der Bonus ist für Wettanbieter nur lukrativ, wenn nicht horrende Summen durch den einzelnen Wetter aufs Konto aufgeladen werden. Deshalb ist der Wettbonus im Regelfall durch eine Maximalgrenze in Euro begrenzt, z. B. 100 oder 200 Euro. Wenn Sie beispielsweise als Neukunde 500 Euro einzahlen, werden Sie bei einem Sportwetten Bonus mit 100 % nicht die vollen 500 Euro zusätzlich erhalten. Stattdessen kommt es nur um eine Ergänzung um den Maximalbetrag, also beispielsweise 100 oder 200 Euro.

  3. Einzahlungsbonus in Euro
  4. Die seltenere Variante zur Ergänzung des Wettkontos ist ein Sportwetten Bonus über einen konkreten Eurobetrag. Die Höhe des Wettbonus‘ hängt hier nicht von Ihrem Zahlbetrag ab, sondern fällt in jedem Fall gleich aus. Diese Art von Bonus soll vorrangig Neukunden und Sportwetter ansprechen, die über keine große Bankroll verfügen. In den meisten Fällen liegt der Bonus ausschließlich bei fünf oder zehn Euro.

    Wie beim prozentualen Bonus ist die Gewähr des Eurobetrags an eine Einzahlung gekoppelt. Die Höhe des Wettbonus‘ wird zwar nicht beeinflusst, allerdings muss überhaupt eine Einzahlung in einer vorgeschriebenen Mindesthöhe vorgenommen werden. Ganz selten verzichten große Wettanbieter auf diese Voraussetzung, was vor allem für Stammkunden gilt. In diesem Fall muss lediglich den Bonusbedingungen zugestimmt werden und ein konkreter Geldbetrag wird zum Freispielen ohne Einzahlung auf das Wettkonto überwiesen.

  5. Freiwetten und ähnliche Extras

Ein Sportwetten Bonus muss nicht zwangsläufig eine finanzielle Gestalt haben. Genauso ist es etabliert, dass der Wettanbieter zur konkreten, kostenlosen Wettabgabe einlädt. Mit den sogenannten Free Bets oder Freiwetten ist jeder Kunde eingeladen, einen vom Wettanbieter vorgegebenen Geldbetrag auf eine bestimmte Partie zu setzen. Falls seine Vorhersage stimmt, bekommt er den reinen Gewinnbetrag ohne den vorgestreckten Einsatz auf sein Wettkonto überwiesen.

Auch die Rückvergütung von Geld bei verlorenen Wetten ist eine Varianten klassischer Bonusaktionen. In diesem Fall bekommt der Kunde Geld auf sein Wettkonto gezahlt, falls eine abgegebene Wette nicht nach seinen Vorstellungen ausgegangen ist. Je nach Wettanbieter wird der Einsatz komplett, zur Hälfte oder anderweitig zurückgebucht. Diese Form von Sportwetten Bonus ist gerade bei Neukunden sehr interessant und wird mit der Registrierung angeboten. Der Wettbonus soll die Sicherheit bei Einsteigern schaffen, bei einer ersten falschen Wette nicht gleich eigenes Geld verspielt zu haben.

Guts.com Gratis Bonus

Was bedeutet es, den Sportwetten Bonus „freizuspielen“?

So toll ein Wettbonus auch ist – kein Wettanbieter hat wirklich Geld zu verschenken. Es handelt sich schließlich um Wirtschaftsunternehmen, die einen Gewinn machen, wenn ein Kunde seine Wette verliert. Aus diesem Grund wird ein Sportwetten Bonus nicht einfach geschenkt, sondern muss sich mit Fachwissen und Glück erarbeitet werden. Dies erfolgt über das sogenannte „Freispielen“.

Hiermit ist gemeint, dass der Wettbonus erst unter bestimmten Voraussetzungen voll für den Wettkunden verfügbar ist. Dies gilt vor allem für eine gewünschte Auszahlung des Geldes, z. B. auf ein Girokonto oder PayPal-Konto. Die Wettanbieter möchten verhindern, dass der Kunde sofort nach Erhalt des Wettbonus‘ diesen ohne Risiko und ohne weitere Einsätze sofort ausgezahlt bekommt. Stattdessen wird sichergestellt, dass das Geld tatsächlich für Wetten eingesetzt wurde.

Welche Einschränkungen beim Freispielen sind üblich?

Wie häufig und in welcher Form es zum Einsatz des Geldes kommen muss, hängt vom Wettbonus und dem Wettanbieter ab. Die Konditionen weisen eine große Bandbreite auf und tragen wesentlich zur Unterscheidung guter und schlechter Bonusaktionen bei. Gängig ist beispielsweise, dass der geschenkte Geldbetrag drei- bis fünfmal in voller Höhe bei Wetten umgesetzt werden müssen. Dies dürfen häufig nicht beliebige Wetten sein, eine Mindestquote der Wettabgabe von 1,7 oder 1,8 wird vorgeschrieben. Alleine hieraus ergibt sich mathematisch eine geringe Wahrscheinlichkeit, dass Sie als Kunde Ihren Wettbonus ganz oder teilweise behalten.

Über die genannten Kriterien hinaus kann es zu weiteren Einschränkungen kommen. Beispielsweise werden Free Bets nur für bestimmte Spiele angeboten, die der Wettanbieter vorschreibt. Auch die Art der Wetten wird bei Free Bets eingeschränkt, häufig ist nur die klassische Dreiweg-Wette mit Sieg, Unterschieden oder Niederlage verfügbar. Allgemein gilt: Je weniger Einschränkungen der Wettbonus umfasst, desto lohnenswerter ist er für den einzelnen Kunden und umso mehr lohnt sich eine Registrierung mit ihm als Anreiz für Neukunden.

Weitere Angebote zum Freispielen des Bonus‘ nutzen

Neben erfahrenen und eingefleischten Wettern geht es vielen Nutzern um Spaß und Nervenkitzel. Diesen erleben Sie nicht nur beim Sportwetten, auf vielen Plattformen warten Poker-Räume oder ein voll ausgestattetes Casino auf Sie. Der Wunsch ist deshalb groß, den Sportwetten Bonus auch mit diesen Spielangeboten freizuspielen. In der Praxis ist dies jedoch nicht bis selten möglich.

Die Gründe hierfür sind vielfältig. Zum einen handelt es sich um einen echten Wettbonus, der vom Wettanbieter explizit für den Bereich Sportwetten ausgearbeitet wurde. Hätte er Poker oder Casino-Spiele als weitere Optionen zum Freispielen berücksichtigt, wären Höhe und Konditionen rund um den Wettbonus garantiert anders gestaltet worden.

Zum anderen handelt es sich bei vielen Plattformen um getrennte Tochtergesellschaften, die lediglich mit einem einheitlichen Internetauftritt zum Spielen einladen. Die Sportwetten-Tochter erarbeitet somit ihren Wettbonus vollkommen eigenständig von dem Casino-Anbieter gleichen Namens. Dies bedeutet im Gegenzug, dass Sie auch vom Casino oder der Pokerplattform regelmäßig Boni und Aktionen erwarten dürfen. Schauen Sie deshalb in aller Ruhe auf Ihr Kundenkonto, welche Bonusaktionen Ihnen zu welchem Zeitpunkt zur Verfügung stehen und beachten Sie, ausschließlich einen echten Sportwetten Bonus für Ihre Vorlieben rund um Fußball, Tennis & Co. einzusetzen.

Welche Vorteile bietet Ihnen der Wettbonus

Nicht jeder Wettbonus ist gleich gut und überzeugt interessierte Sportwetter mit seinen Konditionen. Tatsächlich kann es sogar Gründe geben, sich bewusst gegen einen Wettbonus zu entscheiden und sich trotzdem als Neukunde auf der entsprechenden Plattform zu registrieren. Vor- und Nachteile sollten individuell abgewogen werden, im Folgenden zeigen wir Ihnen die wichtigsten Vorteile im Überblick:

  • kostenloses Guthaben: Der allergrößte Vorteil ist natürlich die Möglichkeit, über ein höheres Wettguthaben als bei einer eigenen Einzahlung zu verfügen. Mit dem Wettbonus fällt es so leichter, etwas höheres Risiko zu gehen und verschiedene Wetten auszuprobieren, da bei einer Fehlentscheidung nicht gleich eigenes Geld verlorengeht.
  • reduziertes Risiko: Gerade Einsteiger sind sich noch unsicher, welche Wetten ihnen am meisten liegen und wie Einsätze und Quote intelligent zu kombinieren sind. Durch einen Wettbonus bleibt mehr Spielraum zum Experimentieren, ohne immer an das Risiko zu denken, eigenes teures Geld zu verlieren.
  • Antesten neuer Sportangebote: Die meisten Sportfreunde werden auf ein oder zwei Sportarten festgelegt sein. Viele kennen sich beispielsweise nicht in Eishockey oder Tennis aus, weshalb ein Teil des Wettangebots nicht genutzt wird. Mit einem Sportwetten Bonus explizit für diese Sportarten fällt ein Antesten dieser Bereiche ohne Verlustrisiken leicht.
  • Nutzung mehrerer Plattformen: Die Registrierung bei einem Wettanbieter und die Nutzung eines Wettbonus‘ nimmt Ihnen nicht die Möglichkeit, bei anderen Wettanbietern ebenfalls Ihr Glück zu versuchen. Sie können so im Laufe der Zeit auf verschiedenen Webseiten attraktive Angebote nutzen und so immer wieder von attraktiven Bonusaktionen profitieren.

X Tip Bonus

Sind auch Nachteile mit dem Sportwetten Bonus verbunden?

Auf den ersten Blick wirkt ein Wettbonus und sein Einlösen problemlos und ohne jegliche Nachteile. Dennoch kann es eine Überlegung wert sein, bei der Anmeldung auf einen solchen Bonus zu verzichten oder sich überhaupt nicht durch den Wettbonus von einer Registrierung überzeugen zu lassen. Zu den wichtigsten Nachteilen beim Sportwetten Bonus gehören:

  • Einzahlung notwendig: In den wenigsten Fällen wird der Wettbonus einfach so gewährt und als kostenloses Guthaben bereitgestellt. Stattdessen wird erwartet, dass Sie als Kunde eine Überweisung vornehmen. Diese wird in den seltensten Fällen direkt wieder zurücküberwiesen, so dass mit dem Geld gewettet und dieses schlimmstenfalls verloren wird.
  • Freispiele nicht immer fair: Der Sportwetten Bonus wird Ihnen nicht geschenkt, sondern muss freigespielt werden. Gerade Einsteiger haben keinen Überblick, ob sich die Konditionen bei einem Wettbonus fair gestalten oder es sehr wahrscheinlich ist, dass der Sportwetten Bonus doch verlorengeht. Wer im Vorfeld nicht die Konditionen vergleicht, wird sich von falschen Angeboten überzeugen lassen.
  • Eingabe persönlicher Daten: Wenn Sie bei einem einzigen Wettanbieter Ihre Sportwetten abgeben möchten, ist eine Registrierung und die Beanspruchung des Wettbonus‘ problemlos. Falls Sie an mehreren Bonusaktionen unterschiedlicher Plattformen interessiert sind, werden Sie jedoch überall Ihre persönlichen Daten hinterlegen müssen. Außerdem wird eine Ersteinzahlung notwendig, so dass Sie auf verschiedenen Spuren Ihre Zahldaten hinterlassen.
  • Problematische Konditionen: Alle großen und namhaften Wettanbieter überzeugen durch übersichtliche Konditionen, die Sie bei jeder Bonusaktion einblicken können. Wenn Sie einem neuen oder unbekannten Wettanbieter vertrauen, sollten Sie gezielt auf den Wettbonus mit allen Konditionen achten. Eventuell wird Ihnen der Sportwetten Bonus erst zu einem späteren Zeitpunkt ausgezahlt oder kann nur für sehr wenige Sportereignisse genutzt werden.

Die verschiedenen Bonusangebote der Wettanbieter vergleichen

Beim Kauf von Produkten aus allen Lebensbereichen sind es Internetnutzer gewohnt, einen Vergleich durchzuführen und zu den besten Konditionen einzukaufen. Auch wenn viele beim Sportwetten nicht an einen solchen Vergleich denken – er ist in jedem Fall zu empfehlen. Da jeder Wettbonus der einzelnen Anbieter etwas anders gestaltet wird und jedes Unternehmen seine eigenen Konditionen hat, ist eine Analyse der jeweiligen Wettbedingungen anzuraten.

Natürlich spricht nichts dagegen, auf verschiedenen Plattformen zu spielen und dabei mehr oder wenige gute Bonusaktionen zu nutzen. Führen Sie sich jedoch vor Augen, dass es bei jedem Sportwetten Bonus um das Freispielen und die Umwandlung von geschenktem Geld in echtes Guthaben geht. Warum sollten Sie auf einer Plattform mit wenig kundenfreundlichen Konditionen spielen, wenn Sie das Geld bei einem anderen Wettbonus schon längst freigespielt hätten und mehr aus Ihrem Guthaben machen könnten?

Bedenken Sie außerdem immer, dass es beim Wettbonus nie um „alles oder nichts“ geht. In den seltensten Fällen bleibt der gesamte Sportwetten Bonus vollständig erhalten, umgekehrt muss er bei geschickten Einsätzen auch nicht vollständig eingebüßt werden. Letztlich kommt es auf den Anteil an, den Sie von einem Wettbonus dauerhaft auf Ihrem Wettkonto gutschreiben können. Und hier sollte es nicht nur erfahrenen Wettern auf jeden Euro und Cent ankommen.

Bet at Home Wettbonus

Die wichtigen Kriterien für den Wettbonus-Vergleich

Den Sportwetten Bonus verschiedener Anbieter sinnvoll zu vergleichen, hängt von Ihren gewählten Kriterien ab. Grundsätzlich sollten Sie beim Vergleich auf die folgenden vier Aspekte achten:

  1. Höhe der Bonuszahlung
  2. Konditionen zum Freispielen
  3. Mindestquote beim Freispielen
  4. Aktionszeitraum des Bonus‘

Keiner der vier Bereiche ist zwingend wichtiger als der andere, vielmehr muss die Kombination aller Konditionen stimmen. Im Folgenden erklären wir die Bedeutung der einzelnen Bereiche und nennen Ihnen typische Werte, mit denen Sie einen guten Wettbonus erkennen können.

Höhe der Bonuszahlung:
Die Höhe ist das erste Kriterien, das auch unerfahrenen Wettern sofort auffällt. Natürlich ist ein Wettbonus umso reizvoller, je höher der angebotene Betrag oder der Prozentsatz ist. Allerdings gilt: Ohne faire Konditionen beim Freispielen wird Ihnen selbst der höchste Geldbetrag nichts bringen. Was nützt Ihnen ein vermeintliches Geldgeschenk von 1.000 Euro eines Wettbüros, wenn dieser Betrag unzählige Male mit sehr hohen Quoten eingesetzt werden muss und so fast sicher verlorengeht.

Ein seriöser Wettbonus bietet Ihnen zwischen 50 und 200 % auf Ihren Zahlbetrag, wobei die meisten Wettanbieter eine Obergrenze von 100 oder 200 Euro setzen. Dies sagt noch nichts über faire und gute Konditionen beim Freispielen aus, sind jedoch branchenübliche Werte. Wenn ein konkreter Eurobetrag anstelle eines Prozentwertes geboten, geht dieser selten über zehn Euro hinaus. Ein solcher Wettbonus dürfte vor allem für Einsteiger mit einer geringen Bankroll interessant sein.

Konditionen zum Freispielen:
Die Konditionen entscheiden zusammen mit der Höhe des Wettbonus‘ über einen starken oder schwachen Sportwetten Bonus. Lesen Sie sich diese Konditionen in aller Ruhe durch, die durch die AGB bzw. die Bonusbedingungen ausführlich online beschrieben werden. Hierbei wird eindeutig angegeben, welche Wetten zum Freispielen möglich sind, wie häufig das Geld einzusetzen ist und welche Einschränkungen es noch gibt. Falls es Unklarheiten bezüglich einzelner Konditionen gibt, sollte eine direkte Möglichkeit zur Kontaktaufnahme in deutscher Sprache gegeben sein.

Üblich ist es, dass das gesamte Angebot an Sportwetten zum Freispielen des Wettbonus‘ geeignet ist. Gilt dies nicht und es handelt sich um einen Spezialbonus, z. B. für Einsätze auf Eishockey-Wetten, sollte dies auf den ersten Blick deutlich werden. Ein Umsetzen des Geldbetrags bis zum Umwandlung zu Ihrem Kontoguthaben sollte höchstens drei- bis fünfmal gefordert werden. Deutlich größer sind die Einschränkungen für Free Bets, die jedoch auch als echtes Geschenk zu verstehen sind. Hier ist die Beschränkung auf einzelne Sportereignisse und bestimmte Wettformen wie die Dreiweg-Wette vertretbar.

Mindestquote zum Freispielen:
Auch wenn der gesamte Bereich an Sportwetten zum Freispielen zur Verfügung steht, kann es beim Sportwetten Bonus Einschränkungen in der Mindestquote der erlaubten Sportereignisse geben. Der Grund für diese Restriktion ist nachvollziehbar: Ohne eine Mindestquote würden alle Sportwetter ausschließlich Spiele mit einer Quote von 1,01 auswählen, um den Bonusbetrag mehrere Male mit einem sehr wahrscheinlichen Gewinn umzusetzen. Dem Wettanbieter wäre dieses Risiko zu groß, weshalb er eine höhere Quote je Ereignis vorschreibt.

Eine gängige Quote zum Freispielen des Wettbonus‘ liegt zwischen 1,7 und 1,8. Je niedriger die geforderte Quote ausfällt, umso lohnenswerter ist es natürlich für den einzelnen Spieler. Außerdem sollte es erlaubt sein, die geforderte Quote durch eine Kombi-Wette mit verschiedenen Sportevents zu erreichen, anstatt nur Einzelwetten mit dieser Mindestquote auswählen müssen.

Beim Blick auf die Mindestquote sollte die Häufigkeit des Freispielens nicht außer acht gelassen werden. Eine Quote über 1,8 kann vertretbar sein, sofern der Wettbonus nur wenige Male eingesetzt werden muss. Mathematisch lässt sich einfach nachvollziehen, dass z. B. bei zweimaligem Einsetzen eines Geldbetrags mit der Quote 2,0 eine höhere Wahrscheinlichkeit auf Erhalt des Bonus besteht als einem fünfmaligen Einsetzen mit der Quote 1,7. Rechnen Sie deshalb in Ruhe nach, wie sich einzelne Mindestquoten im Zusammenspiel mit den geforderten Durchgängen beim Freispielen vertragen.

Aktionszeitraum des Bonus‘:
Gerade von Laien unter den Sportwettern wird die Bedeutung des Aktionszeitraums bei einem Wettbonus unterschätzt. Hiermit ist der Zeitraum gemeint, der Ihnen insgesamt zum Freispielen des geschenkten Betrags zugestanden wird. Deutlich strengere Regelungen gibt es bei Free Bets, die sich oft auf ein bestimmtes Sportereignis beziehen. Um diesen Sportwetten Bonus einzulösen, bleiben Ihnen oftmals nur wenige Stunden oder Tage, schließlich handelt es sich immer um aktuelle Sport-Events.

Wie lange Ihnen zum Freispielen Zeit bleibt, sollte auch die Häufigkeit des Einsetzens berücksichtigen. Faire Konditionen bei den meisten Wettanbietern belaufen sich auf zwei bis vier Wochen, wobei Ihnen umso mehr Zeit zugestanden werden sollte, je öfter Sie den Geldbetrag umsetzen müssen. Einen regulären Wettbonus innerhalb weniger Tage oder einer Woche umsetzen zu müssen, ist wenig seriös.

Wie wichtig Ihnen der Aktionszeitraum rund um Ihren Sportwetten Bonus ist, hängt auch von Ihrem Wettverhalten und dem Interesse beim Wetten ab. Vielleicht interessieren Sie sich ausschließlich für die Fußball-Bundesliga und möchten Ihre Sportwetten nur rund ums Wochenende platzieren. Wenn Sie Kenntnisse in anderen Ligen und Sportarten haben, werden Sie täglich wetten können und so früher Ihren Geldbetrag freispielen. Kommt es seitens des Wettanbieters zu Einschränkungen, was die Sportarten oder Ligen beim Freispielen angeht, sollte Ihnen erst Recht ein längerer Zeitraum zum Freispielen gewährt werden.

Fazit zum Thema Sportwetten Bonus:

Der Wettbonus ist aus keinem Angebot von Wettanbietern mehr wegzudenken und hat immer seinen Reiz. Ob es sich wirklich lohnt, wegen einer Bonuszahlung zum Neukunde eines neuen Wettanbieters zu werden, hängt von vielfältigen Kriterien ab. Zunächst sollte der Wettanbieter einen seriösen Eindruck machen und bekannt sein. Testberichte online sind ein guter Anhaltspunkt, um mehr über einen Wettanbieter und seinen jeweiligen Wettbonus zu erfahren. Außerdem ist der Blick auf die jeweiligen Konditionen bei einem Sportwetten Bonus empfehlenswert – denn auch innerhalb eines einzelnen Anbieters erwarten Sie im Laufe der Zeit unterschiedliche Boni und Anpassungen der AGB.

Sind Sie konkret an einem Wettbonus interessiert, überprüfen Sie alle Konditionen nach den oben genannten Kriterien. Fallen alle in Ihrem Sinne aus, kann sich die Registrierung lohnen und mit etwas Glück attraktive Eurobeträge freispielen. Da immer mehr Wettanbieter auch für Stammkunden einen Wettbonus bereithalten, sollten Sie auf diese Angebote genauso achten und einen Vergleich zwischen den verschiedenen Plattformen anstellen. Übrigens: Gute Quoten und ein toller Wettbonus sind nur zwei von vielen Kriterien. Eine sichere, unkomplizierte Auszahlung, ein freundlicher Kundenservice und ein Angebot Ihrer bevorzugten Zahlungsmethoden sollten bei der Auswahl neben dem Wettbonus nicht untergehen!