Der 100€ BildBet Wettbonus im Test

Für neue Kunden gibt es bei BildBet einen 100 Euro Willkommensbonus. Dieses Bonusangebot ist im Kern eine Gratiswette, auch wenn diese Bezeichnung nicht verwendet wird. Sie müssen eine Einzahlung von mindestens fünf Euro machen, um dieses Bonusangebot nutzen zu können. Anschließend müssen Sie eine Wette platzieren. Sollte diese Wette verloren gehen, bekommen Sie den Einsatz bis zu einer Höhe von 100 Euro zurück. Das ist ein einfaches Prinzip, das Ihnen einen erheblichen Vorteil bietet. Bei der ersten Wette können Sie mehr Risiko gehen als sonst, da Sie durch den Wettbonus eine Absicherung haben.

  • Gratiswette bis 100 Euro als Absicherung
  • Erste Wette ist maßgeblich
  • Kein BildBet Bonuscode erforderlich
  • Skrill und Neteller qualifizieren nicht für Bonus

BildBet Bonus im Test der Redaktion: Analyse, Tipps & Empfehlung

Wir haben den BildBet Bonus gründlich unter die Lupe genommen. Unsere Analyse starten wir mit den Bonusbedingungen.

BildBet Bonus: Das sind die Bonus Bedingungen des Buchmachers

Der BildBet Bonus zeichnet sich durch attraktive Bonusbedingungen aus. Auch als Sportwetten-Anfänger können Sie bei diesem Angebot nicht viel falsch machen. Trotzdem sollten Sie die Bonusbedingungen kennen, bevor Sie die erste Einzahlung machen und die erste Wette platzieren.

Gratiswette: Wenn Sie die erste Wette verlieren, bekommen Sie den Einsatz bis zu einer maximalen Summe von 100 Euro erstattet. Die Erstattung ist ein Bonusbetrag, der einmal umgesetzt werden muss.

Codeeingabe: Sie benötigen keinen BildBet Bonus Code. Es genügt, eine Einzahlung von mindestens fünf Euro zu machen, um den Neukundenbonus zu aktivieren. Nach der Einzahlung ist eine Aktivierung unter Aktionen notwendig.

Umsatzbedingungen: Sie müssen den Bonusbetrag einmal umsetzen. Es gibt keine Mindestquote, aber gutgeschrieben wird nur der Gewinn, nicht der Einsatz.

Einsatzbereich: Sie können den Neukundenbonus bei BildBet für alle angebotenen Sportwetten nutzen.

Zahlungsmethoden: Sie können alle Zahlungsmethoden außer Skrill und Neteller verwenden. Einzahlungen mit Skrill und Neteller aktivieren den Neukundenbonus nicht.

Zeitraum: Der Bonusbetrag ist sieben Tage gültig. Wenn Sie die Wetten mit dem Bonusbetrag nicht innerhalb dieser Zeit platzieren, wird der Bonus gelöscht.

Mindestquote: Es gibt keine Mindestquote, weder für die qualifizierende Wette noch für die Bonuswetten.

Jetzt zu BildBet und 100€ Bonus einlösen

BildBet Bonus

Erfolgreich den Bonus einlösen: Was ist zu beachten?

Schritt 1: Konto eröffnen und mindestens fünf Euro einzahlen

Damit Sie den Willkommensbonus bei BildBet bekommen, müssen Sie eine Einzahlung machen. Das ist der Regelfall bei einem Sportwetten Bonus. Die Mindesteinzahlung beträgt fünf Euro. Wenn Sie den optimalen Bonus beanspruchen wollen, müssen Sie eine Einzahlung von mindestens 100 Euro machen. Höhere Einzahlungen sind möglich, aber für den Bonus nicht zwingend erforderlich. Wenn Sie aber vorhaben, viele Wetten zu platzieren, kann es durchaus eine gute Option sein, gleich bei der ersten Einzahlung einen höheren Betrag zu wählen. Bei der ersten Einzahlung müssen Sie darauf achten, dass Sie die Zahlungsmethoden Skrill und Neteller vermeiden. Diese beiden Zahlungsmethoden sind in den Bonusbedingungen ausdrücklich ausgeschlossen. Bei einer Einzahlung mit Skrill oder Neteller bekommen Sie den Willkommensbonus nicht. Sie können aber zum Beispiel mit VISA, MasterCard, Sofortüberweisung, Trustly oder PayPal die erste Einzahlung machen.

 

BildBet Sportwetten

Kein BildBet Bonuscode erforderlich

Da die Frage immer kommt: Es ist kein BildBet Bonuscode notwendig, um den Neukundenbonus zu aktivieren. Sie müssen nur eine Einzahlung machen, unter Aktionen den Bonus aktivieren und anschließend eine erste Wette platzieren. Bei vielen Konkurrenten von BildBet ist es erforderlich, einen Bonuscode zu verwenden. Aber bei diesem speziellen Angebot funktioniert die Aktivierung komplett ohne Bonus Code.

Schritt 2: Erste Wette platzieren und Auswertung abwarten

Die erste Wette ist enorm wichtig für den Neukundenbonus. Mit der ersten Wette qualifizieren Sie sich für den Bonusvorteil. Die Höhe der Wette spielt keine Rolle. Aber Sie sollten wissen, dass Sie bis zu einem Betrag von 20 Euro den Einsatz erstattet bekommen in Form eines Bonusbetrags, wenn Sie die Wette verlieren. Was passiert, wenn Sie die Wette gewinnen? Dann dürfen Sie sich über einen attraktiven Gewinn freuen. Sie bekommen aber keinen Bonus gutgeschrieben. Der Neukundenbonus bei BildBet funktioniert als Absicherung für die erste Wette.

Viele Sportwetten-Fans, die ein Konto bei BildBet eröffnen, nutzen den Neukundenbonus, der auch als Sportwetten Einzahlungsbonus bezeichnet werden kann, zur Absicherung einer risikoreichen Wette. Sie können das Bonusangebot einsetzen, um eine Wette mit einem hohen Risiko zu platzieren. Falls Sie gewinnen, dürfen Sie sich über einen hohen Gewinn freuen. Wenn Sie die Wette verlieren, bekommen Sie einen Bonus gutgeschrieben, mit dem Sie den Verlust kompensieren können. Sie können aber auch eine niedrige oder mittlere Wettquote für die erste Wette auswählen. Das liegt letztlich ganz bei Ihnen.

BildBet Erfahrungen

Schritt 3: Bonusbetrag für Wetten nutzen

Wenn die erste Wette ausgewertet worden ist und Sie die Wette verloren haben, bekommen Sie einen Bonus gutgeschrieben in Höhe von maximal 100 Euro. Diesen Bonusbetrag können Sie komplett oder in mehreren Teilen für Wetten einsetzen. Dabei sollten Sie berücksichtigen, dass Sie immer nur den Gewinn gutgeschrieben bekommen. Somit handelt es sich im Kern um Gratiswetten. Ob Sie den Bonusbetrag für mehrere Wetten oder eine einzige Wette nutzen, liegt ganz bei Ihnen. Aber es ist sinnvoll, die Wettquote nicht zu niedrig zu wählen, da Sie ansonsten auch im Erfolgsfall nicht den gewünschten Gewinn erzielen. Ein bisschen Glück brauchen Sie beim Neukundenbonus, aber die Bonusbedingungen sind sehr fair gestaltet, sodass Sie eine echte Chance auf einen lukrativen Gewinn haben. Die meisten Bonusangebote im Wettanbieter Vergleich sind deutlich komplexer gestaltet.

Schritt 4: Gewinn auszahlen oder für weitere Wetten nutzen

Wenn Sie aus dem Bonus einen Gewinn gemacht haben, liegt es nahe, den Gewinn auszuzahlen. Vielleicht möchten Sie aber auch gleich weitere Wetten platzieren. Bei BildBet gibt es ein attraktives Sportwetten-Portfolio, sodass es immer eine Option ist, das vorhandene Guthaben für attraktive Wetten mit starken Quoten zu nutzen. Die erste Auszahlung müssen Sie in der Regel mit der Zahlungsoption machen, die Sie für die erste Einzahlung verwendet haben. Ein einfaches Beispiel: Wenn Sie mit PayPal eingezahlt haben, müssen Sie mit PayPal auszahlen. Manchmal gibt es diese Option nicht, zum Beispiel der bei der Sofortüberweisung. Dann bekommen Sie eine Zahlungsmethode angeboten, die Ihnen die Möglichkeit gibt, den Gewinn auf Ihr Bankkonto auszuzahlen, zum Beispiel Trustly.

Fazit zum BildBet Bonus: lukrativ, einfach und kundenfreundlich

Der BildBet Neukundenbonus ist ein attraktives Angebot. Nach unseren Erfahrungen können auch Sportwetten-Anfänger diesen Bonus völlig bedenkenlos nutzen. Sie müssen keine komplexen Bonusbedingungen beachten und können mit ein bisschen Glück einen sehr lukrativen Gewinn abräumen. Der Bonus ist für eine Gratiswette durchaus hoch angesetzt. Ähnliche Bonusangebote, die es in den vergangenen Jahren bei der Konkurrenz gab, hatten meist einen geringeren Wert. Wenn Sie noch kein Konto bei BildBet haben, ist der aktuelle Willkommensbonus in jedem Fall eine gute Gelegenheit, das zu ändern. Der seriöse Wettanbieter BildBet zeichnet sich durch eine deutsche Konzession, ein attraktives Sportwetten-Portfolio und einen erstklassigen Kundensupport aus. Wir können Ihnen den lukrativen 100 Euro BildBet Bonus nach unseren Top-Erfahrungen beim Test uneingeschränkt empfehlen.

FAQ: 5 wichtige Fakten zum Buchmacher BildBet

Wenn Sie ein Konto bei BildBet eröffnen, dann sollten Sie mehr wissen, als dass der Neukundenbonus attraktiv ist. Wir beantworten Ihnen die wichtigsten Fragen.

Frage 1: Wie funktioniert der Kundenservice?

Der Kundenservice bei BildBet ist exzellent aufgestellt. Es gibt einen deutschen Live-Chat, der schnell und unkompliziert funktioniert. Sie können alle Fragen zum Neukundenbonus, aber auch zu anderen Themen rund um das Angebot von BildBet über den Live-Chat stellen. Nach unseren Erfahrungen werden Fragen schnell beantwortet und Probleme kulant gelöst. Sie können auch eine E-Mail an den Kundenservice schreiben, wenn Sie diese Option bevorzugen. Aber der Live-Chat ist die schnellere und einfachere Service-Variante.

Frage 2: Wie attraktiv ist das Sportwetten-Angebot?

BildBet hat etwa 100 verschiedene Sportarten im Portfolio. Besonders stark ist der junge Buchmacher bei den großen Sportarten wie Fußball und Tennis aufgestellt. Aber auch in den Randsportarten wird einiges geboten. Sie können zum Beispiel auch auf Golf und Rugby tippen. Wenn Sie neu sind bei BildBet, empfiehlt es sich, das Sportwetten-Portfolio zu durchstöbern. Eines ist sicher: Für den Neukundenbonus finden Sie in jedem Fall viele Wetten mit attraktiven Quoten.

BildBet App

Frage 3: Gibt es auch mobile Sportwetten?

Sie können ein Smartphone oder ein Tablet nutzen, um Wetten bei BildBet zu platzieren. Auch die gesamte Kontoverwaltung funktioniert über ein mobiles Endgerät. Was brauchen Sie für den mobilen Zugriff? Nicht viel, denn es genügt schon, mit einem Smartphone oder einem Tablet auf die Webseite zu gehen. Sie müssen keine BildBet App installieren, um Zugriff auf das gesamte Portfolio und den lukrativen Neukundenbonus zu bekommen.

Frage 4: Unter welcher Lizenz werden die Sportwetten angeboten?

BildBet war einer der ersten Buchmacher, der eine deutsche Lizenz für Sportwetten auf der Basis des neuen Glücksspielstaatsvertrags vorweisen konnte. Die deutsche Konzession ist eine exzellente Basis, um in den nächsten Jahren in Deutschland Sportwetten und Bonusangebote seriös und sicher anzubieten. Darüber hinaus verfügt BildBet aber auch noch über eine EU-Lizenz der Malta Gaming Authority. Nach unseren BildBet Erfahrungen beim aktuellen Test ist der junge Buchmacher exzellent aufgestellt, auch bei den Thema Seriosität und Sicherheit.

Frage 5: Gibt es auch Esport bei BildBet?

Esport wird auch angeboten. Es gibt ein attraktives Portfolio, zu dem zum Beispiel Wetten auf Dota 2 und Counter-Strike gehören. Wenn Sie gerne auf Esport tippen möchten für den Neukundenbonus, können Sie das machen. Da es keine Beschränkung hinsichtlich der Sportwetten-Auswahl in den Bonusbedingungen gibt, können Sie selbstverständlich auch Esport-Wetten für den lukrativen BildBet Neukundenbonus auswählen.