Der 124€ Eaglebet Wettbonus im Test

Die Neukunden legen natürlich mit einem Eaglebet Bonus los. Gerade für einen jungen Sportwettenanbieter ist es extrem wichtig, dass mit einem attraktiven Einstiegsangebot geworben wird. Jeder User kann nach seiner Registrierung einen 100%igen Einzahlungsbonus von bis zu 124 Euro aktivieren.

  • 100% Matchbonus von bis zu 124€
  • Mindestdeposit von 20 Euro vorgeschrieben
  • Einmaliger Eigengeldumsatz vor Bonus-Gutschrift
  • Fünffacher Überschlag des Startkapitals vor Auszahlung

Eaglebet Bonus im Test der Redaktion: Analyse, Tipps & Empfehlung

In den folgenden Abschnitten haben wir uns den Eaglebet Gutscheincode für 2020 sehr genau angeschaut. Wir haben dir alle relevanten Bonusbedingungen, Regeln und Fallstricke übersichtlich zusammengestellt. Des Weiteren zeigen wir dir, wie der Eaglebet Bonus Code Step-by-Step eingelöst wird.

Eaglebet Bonus

Eaglebet Bonus: Das sind die Bonus Bedingungen des Buchmachers

Einzahlungsbonus: Beim Eaglebet Wettbonus handelt es sich um eine klassische 100%ige Einzahlungsprämie. Der Depositbetrag der Kunden wird verdoppelt. Als minimal gültige Einzahlung sind 20 Euro vorgeschrieben. User, die sich die komplette Willkommensofferte sichern möchte, müssen eine Eigenleistung von 124 Euro erbringen.

Codeeingabe: Aktiviert wird der Neukundenprämie direkt beim ersten Geldtransfer. An der Kasse ist hierzu der Eaglebet Bonus Code „EAGLE124“ einzugeben.

Qualifikation: Der Neukundenbonus steht nicht sofort zum Einsatz zur Verfügung. Vorab muss das Eigengeld einmal komplett durchgespielt werden. Ist die Vorgabe erfüllt, wird das zusätzliche Startkapital automatisch freigeschalten.

Umsatzbedingungen: Die eigentlichen Überschlagsbedingungen besagen, dass der Einzahlungs- und der Bonusbetrag jeweils fünf Mal umzusetzen sind, ehe eine Auszahlungsgenehmigung erteilt wird. Im Maximal ist somit ein Rollover von 1.240 Euro vorzuweisen, ehe schadlos zur Kasse geschritten werden kann.

Einsatzbereich: Nach unseren Eaglebet Erfahrungen gibt’s einige ausgeschlossene Wettoptionen. Keine Bonusrelevanz haben die Doppelte Chance, die Draw No Bet Tipps, der Wettmarkt „Beide Mannschaften schießen ein Tor“ sowie die europäischen und die asiatischen Handicaps.

Zahlungsmethoden: Die beiden wichtigsten e-Wallets Skrill und Neteller sind in den Geschäftsbedingungen zum Bonus ausgeschlossen. Die Zahlungswege führen nicht zur Ausreichung vom Eaglebet Bonus.

Zeitraum: Die kompletten Qualifikations- und Rollover Bedingungen sind innerhalb von 30 Tagen abzuarbeiten. Nach Ablauf der Frist werden der Wettbonus und die erspielten Gewinne vom Spielerkonto entfernt.

Mindestquote: Eaglebet arbeitet mit zwei Mindestquoten. Die Einzel-Tipps müssen mit einer Wettquote von 1,7 oder höher gespielt werden.

Erfolgreich den Bonus einlösen: Was ist zu beachten?

Schritt 1: Registrieren und Wettkonto freischalten

Wer den Bonus für Eaglebet einlösen möchte, muss sich im ersten Schritt logischerweise als neuer Mitspieler registrieren. Du findest auf der Webseite rechts oben den roten Button „Jetzt Anmelden“. Er führt dich zum Anmeldeformular. Fülle nun den dreiteiligen Bogen wahrheitsgemäß aus. Im Anschluss erhältst du binnen weniger Sekunden deine persönliche Begrüßungsemail. Klicke auf den Verifizierungslink, um die E-Mailadresse zu bestätigen. Du wirst direkt in den eingeloggten Zustand weitergeleitet.

Einzahlungsbonus

Beim Eaglebet Bonus handelt es sich um eine 100%ige Matchprämie. Der Einzahlungsbetrag der Kunden wird verdoppelt.

Schritt 2: Ersteinzahlung tätigen und Bonus aktivieren

Das Kassen-Menü öffnet sich über den Button „Einzahlen“ in einem Pop-Up Fenster. Am rechten Rand wählst du die gewünschte Zahlungsmethode aus. Beachte hier den Ausschluss von Skrill und Neteller. Rechts daneben ist die Einzahlungssumme einzugeben, die mindestens 20 Euro betragen muss. Wer die komplette Neukundenprämie erhalten möchte, zahlt direkt 124 Euro. Unterhalb vom Betragsfeld ist der Eaglebet Bonus Code „EAGLE124“ einzugeben.

Eaglebet Bonus

Im Anschluss geht’s mit der Qualifikation weiter. Der Depositbetrag ist einmal komplett durchzuspielen. Die Vorgabe muss nicht in einem Schritt erfolgen. Du kannst die Einsätze auf mehrere Wettscheine splitten. Zu beachten sind an dieser Stelle aber bereits die allgemeinen Umsatzvorschriften, auf die wir folgend genauer eingehen. Ist die Qualifikation erfüllt, wird der Eaglebet Bonus automatisch zum Einsatz freigeschalten.

Zahlungsmethoden

Gültige bonusrelevante Transferwege sind die Kreditkarten, die Direktbuchungssysteme und die Paysafecard.

Ausgeschlossene Methoden

Wer die e-Wallets von Skrill oder Neteller nutzt, erhält im Anschluss keinen Bonus.

Besonderheiten zum Bonus

Der Einzahlungsbonus wird nicht sofort freigeschalten. Vorab muss das Eigengeld entsprechend der Umsatzbedingungen einmal durchgespielt werden.

Schritt 3: Konditionen verstehen und effizient umsetzen

Die Umsatzbedingungen für den Einzahlungsbonus sehen ein fünfmaliges Durchspiel vom Startkapital vor. Konkret werden der Deposit- und der Prämienbetrag zusammengezogen. Im niedrigsten Fall hast du einen Überschlag von 200 Euro vorzuweisen, um alle Vorgaben zu erfüllen. Beim höchsten Eaglebet Gutschein von 124 Euro ist indes ein Rollover von 1.240 Euro herunterzuspielen.

 

Gültig sind alle Einzelwetten mit einer Mindestquote von 1,7. Keine Bonusgültigkeit haben die Draw no Bet Tipps, die Doppelte Chance, alle Handicap-Wetten sowie der Markt „Beide Mannschaften schießen ein Tor“. Die Umsatzbedingungen müssen innerhalb von einem Monat erfüllt werden.

Eaglebet Bonus Code – weitere Regeln

Auf welchem Weg der Bonus-Code eingelöst wird, ist irrelevant. Das Neukundenangebot gilt natürlich für die Eaglebet App. Der Wettanbieter arbeitet an dieser Stelle mit einer optimierten Webseiten-Version im HTML5 Format. Die Web App muss lediglich im Browser vom Smartphone oder Tablet angewählt werden. Wer Handy Wetten platzieren möchte, muss keinen App-Download vollziehen.

Wichtig: Du musst dich zum Einstieg für eine Bonus-Variante entscheiden. Du kannst nicht zuerst den Matchbonus und im Anschluss die Gratiswette einlösen. Grundsätzlich gilt, dass jeder User einen Gutschein-Code nutzen kann. Die interne Zuordnung der Spieler erfolgt anhand der Person, des Haushaltes, des Zahlungsweges, der Telefonnummer sowie der IP-Adresse.

Mindestquote

Die Mindestquote für die Einzelwetten beträgt 1,7.

Umsatzbedingungen

Das Startkapital, also der Deposit- und der Prämienbetrag, muss fünf Mal durchgespielt werden.

Qualifizierende Wettmärkte

Zu den ausgeschlossenen Wettmärkten gehören die Doppelte Chance, die Draw no Bet Tipps und alle Handicap-Versionen.

Schritt 4: Auszahlung der Gewinne nach erfolgreich freigespieltem Bonus

Der Eaglebet Bonus darf einschließlich der Gewinne ausgezahlt werden. Vorab sind jedoch einige grundlegende Dinge zu durchlaufen. Eine Abhebung ist nur dann möglich, wenn die Legitimationsprüfung erfolgreich abgeschlossen wurde. Der Wettanbieter benötigt an dieser Stelle neben den üblichen KYC-Dokumenten (Lichtbildausweis, Adressbestätigung) noch einen Geldherkunftsnachweis. Ausreichend ist an dieser Stelle nach unserer Erfahrung eine Lohnbescheinigung bzw. ein Kontoauszug.

Als Auszahlungsmethoden stehen die Kreditkarten von Visa und MasterCard sowie EcoPayz zur Verfügung, sofern diese Bezahlwege vorab für den Deposit genutzt wurden. Die Gewinne werden per Banküberweisung angewiesen, wenn du deine Einzahlung mit der Paysafecard, mit GiroPay, mit Rapid oder mit Klarna Sofort vollzogen hast. Jede Eaglebet Einzahlung & Auszahlung wird gebührenfrei ausgeführt.

Auszahlungsmöglichkeiten

Die Auszahlung vom Eaglebet Bonus kann auf dem Bankweg, zur Kreditkarte oder via EcoPayz erfolgen.

Auszahlungsdauer

Der Onlinebuchmacher zahlt die Gewinne zuverlässig innerhalb von maximal 48 Stunden aus.

Anforderungen vor Auszahlung

Vor der Abhebung sind ein Lichtbildausweis, eine Adressbestätigung und ein Geldherkunftsnachweis einzureichen.

Fazit zum Eaglebet Bonus: Standardofferte mit insgesamt strengen Rollover Vorgaben

Das Neukundenangebot von Eaglebet ordnet sich im Wettbonus Vergleich insgesamt im Mittelfeld ein. Für eine Spitzenplatzierung im Ranking genügt es aktuell noch nicht, obwohl die finanzielle Ausrichtung von 100% bis zu 124 Euro nah am besten Wettbonus liegt. Deutliche Abschläge in der Beurteilung gibt’s für die Rollover Bedingungen, die wir insgesamt für eine Idee zu streng halten. Die vorgeschaltete Qualifikation ist dabei nicht einmal der ausschlaggebende Punkt.

Wesentlicher ist der Rollover Faktor von 1:5, der am Maximum angesiedelt ist. Hinzu kommen die zahlreichen ausgeschlossenen Wettmärkte, die den User bei der Auswahl der Sportwetten Strategien im wahrsten Sinn des Wortes maximal einschränken. Die Mindestquote von 1,7 für die Einzelwetten ist seriös, jedoch kein Highlight. Die Vorgabe für die Kombiwetten von 1,5 entpuppt sich beim genauen Hinsehen als Mindestwettquote von 2,25. Das Zeitfenster von 30 Tagen ist ausreichend, um alle Rollover Vorgaben zu erfüllen.

Eaglebet Bonus

FAQ: 5 häufig unterschätzte Fakten zum Buchmacher Eaglebet

Der Eaglebet Wettbonus ist für dich in der Praxis nur die eine Seite der Medaille. Ehe du dich für eine Anmeldung beim Buchmacher entscheidest, solltest du weitere wichtige Testkategorien vom Wettanbieter Vergleich in deine Überlegung einbeziehen. Wir beantworten abschließend die fünf wichtigsten Fragen zu Eaglebet.

Frage 1: Wie arbeitet der Kundensupport?

Der Kundenservice hat sich in den Tests fachkompetent, freundlich und vor allem deutschsprachig gezeigt. Die Mitarbeiter sind schriftlich erreichbar, heißt – via Live-Chat oder per E-Mail. Die Reaktionszeiten sind während der Geschäftszeiten tadellos. Selbst die E-Mails werden innerhalb von 60 Minuten ausführlich und individuell beantwortet. Erreichbar ist das Supportteam täglich zwischen 11 und 23 Uhr. Abgerundet wird der manuelle Support zudem von einem FAQ-Menü auf der Webseite, dessen Übersichtlichkeit jedoch noch etwas Luft nach oben lässt.

Frage 2: Welches Wettangebot ist bei Eaglebet zu finden?

Das Wettangebot umfasst nach unseren Erfahrungen bei Eaglebet ca. 30 Sportarten, wobei es kleinere saisonbedingte Schwankungen gibt. An der Spitze des Portfolios stehen die Fußball- und die Tennis-Wetten, die weit hinab in den semiprofessionellen Bereich reichen. Basketball, American Football, Eishockey, Rugby, der Motorsport, Handball und Volleyball sind aber ebenso nahezu lückenlos vertreten. Für Abwechslung im Rahmenbereich sorgen der neue e-Sport, Badminton, der Gälische Sport, Speedway sowie die Offerten aus der Politik und der Unterhaltung.

In der Tiefe der Wettoptionen sind alle relevanten Märkte vorhanden, angefangen von den Tore Über/Unter Wetten und den Draw No Bet Tipps über die Halbzeit/Endstand Wetten und dem Genauen Ergebnis bis hin zu den europäischen und den asiatischen Handicaps. In den wichtigsten Fußball-Ligen kann Eaglebet mit ca. 150 bis 200 Wettoptionen pro Partie aufwarten.

Frage 3: Wie hoch sind die Wettquoten des Buchmachers?

Durchschnittlich arbeitet der junge Buchmacher mit einem Wettquoten-Schlüssel von gut 93 Prozent. Der Auszahlungsansatz ist fair und seriös. Eaglebet ordnet sich im Mittelfeld vom Quotenvergleich ein. Unterschiede gibt’s natürlich zwischen den Sportarten und Events. In den Rahmenbereichen sinkt der Quotenschlüssel etwas ab, beim hochkarätigen internationalen Fußball geht’s indes steil nach oben. Die Stabilität der Wettquoten ist gegeben. Ausschläge in Richtung Favoriten oder Außenseiter gibt’s nicht.

Als deutscher User solltest du aber die Wettsteuer beachten. Eaglebet belastet alle gewonnenen Wett Tipps mit einem fünfprozentigen Pauschalabzug vom Bruttoertrag. Bei verlorenen Wettscheinen hingegen hat die Eaglebet Steuer für dich keine Bedeutung.

Frage 4: Hat der Sportwettenanbieter noch andere Glücksspielofferten im Angebot?

Ja. Die Sportwetten sind das Hauptgeschäft von Eaglebet. Der Onlineanbieter kann aber zusätzlich mit attraktiven Spielofferten aufwarten. Im Online Casino hast du über 700 Games aller Facetten zur Auswahl. Das Portfolio erstreckt sich von den Slots über die Tisch- und Kartenspiele bis hin zu den Video Poker Automaten. Die Überzahl der Spiele wird von Microgaming und iSoftbet gestellt. Die Freunde des klassischen Casino-Spiels können zudem ins Live-Casino ausweichen, welches vom Marktführer Evolution Gaming gestreamt wird.

Frage 5: Ist Eaglebet überhaupt seriös und sicher?

Es ist vermutlich die entscheidende Frage im abschließenden kleinen Wettanbieter Test. Obwohl es sich um einen Newbie am Markt handelt, ist die Antwort klar positiv. Hinter Eaglebet steht die LG Trading Limited, ausgestattet mit einer EU-Lizenz der maltesischen Aufsichtsbehörden. Die Genehmigung sorgt für ein stabiles, rechtmäßiges Wettumfeld und gleichzeitige, permanente Kontrollmechanismen. Beim der Spielsuchtprävention arbeitet der Sportwettenanbieter mit BeGambleAware zusammen.

Eaglebet Bonus