Cashpoint: Vor Weihnachten noch 100 Euro Bonus einkassieren

Beitrag vom 14.12.2016Kein Kommentar
Cashpoint Einzahlungsbonus
Noch
16 Tage
gültig
So langsam aber sicher kommt Weihnachtsstimmung auf. Rund zwei Wochen vor Heiligabend herrscht auch bei den Buchmachern gute Stimmung und die Tipper können sich für gewöhnlich über sehr interessante Angebote freuen. So wie derzeit beim Buchmacher Cashpoint. Hier gibt es besonders für die Neukunden eine tolle Bescherung, denn die kassieren einen Bonus von bis zu 100 Euro. Der Weg zum Geschenk muss also nicht immer weit und steinig sein, denn bei Cashpoint ist lediglich eine qualifizierende Einzahlung notwendig.

Cashpoint Bonus Bedingungen: Einzahlen und sofort loslegen

Wie der Cashpoint Test gezeigt hat, ist der Zugang zum Bonusangebot des Buchmachers für alle Neukunden tatsächlich denkbar einfach. Sobald das eigene Wettkonto eröffnet wurde, kann die qualifizierende Einzahlung für den Neukundenbonus durchgeführt werden. Ein Bonus Code oder ausgeschlossene Einzahlungsmethoden sind dabei im Zusammenhang mit dem Cashpoint Bonus nicht bekannt. Lediglich die erforderliche Mindesteinzahlung von zehn Euro ist zu berücksichtigen. Wichtig ist die qualifizierende Einzahlung hierbei in jedem Fall, denn durch diese wird auch der Wert des Bonus vorgegeben, da es sich um einen 100 prozentigen Einzahlungsbonus handelt. Maximal können auf diesem Wege bis zu 100 Euro als Bonusguthaben einkassiert werden. Klar ist also, dass die optimale Einzahlung für den maximalen Bonusbetrag des Sportwetten Bonus bei ebenfalls 100 Euro liegt.

Cashpoint Bonus: Freischaltung nur durch Zweier-Kombis

Sobald der Bonusbetrag auf das eigene Wettkonto überwiesen wurde, verbleiben für die Freischaltung der Bonussumme 90 Tage. Das ist durchaus großzügig, auch wenn natürlich ein paar echte Bedingungen gemeistert werden müssen. Das heißt ganz konkret, dass der Einzahlungsbetrag und die Bonussumme innerhalb dieses Zeitraums dreimal umgesetzt werden müssen. Heißt also: Bei einem Bonus von 100 Euro müssten insgesamt 600 Euro in den Sportwetten umgesetzt werden müssen. Hierbei ist zu beachten, dass die Bonussumme nur mit Kombiwetten freigeschaltet werden kann. Jeder Tipp auf dem Kombischein sollte dabei eine Mindestquote von 1,50 vorweisen. Andernfalls werden die Wetten leider nicht für die Umsatzbedingungen gewertet. Somit existieren zwar ein paar Vorgaben, in unserem Wettanbieter Vergleich macht die Offerte aber dennoch eine recht gute Figur.

cashpoint-bonus

Attraktiv und fair ist das Bonusangebot

Cashpoint stellt seinen Neukunden ein sehr interessantes Bonusangebot zur Verfügung. Die Einzahlung von nur zehn Euro ist optimal, da sie gerade auch für die unerfahrenen Tipper geeignet ist. Gleichzeitig werden 100 Prozent der Bonussumme gewertet, was allen Kunden entgegenkommt. Der maximale Bonusbetrag von 100 Euro kann sich ebenfalls sehen lassen, zumal die Bonusanforderungen machbar sind. Zwar ist durch den „Kombi-Zwang“ eine kleine Schwierigkeit vorhanden, insgesamt dürfte das Freischalten aber kein großes Problem sein.

Jetzt zu Cashpoint und 100€ Gutschein einlösen

Kommentare

Noch keine Kommentare von unseren Nutzern.

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar

Nach oben scrollen