Wettbonus ohne Einzahlung – Welcher Wettanbieter hat Freiwetten?

Ein Wettbonus ohne Einzahlung – klingt dies nicht zu gut, um wahr zu sein? Nein, denn diesen Bonus gibt es wirklich. Trotzdem sollte man beachten, dass die wenigsten Wettanbieter Geld zu verschenken haben, sondern der Bonus stets an bestimmte Bedingungen gebunden ist, die jeder User erfüllen muss, wenn er ihn bekommen möchte. Wer also denkt, dass der Buchmacher ihm damit ein „Geschenk“ macht, der irrt. Letztendlich geht es auch bei einem Sportwettenbonus ohne Einzahlung eher um eine Art Belohnung, die der Buchmacher für die Teilnahme an seinem Wettprogramm und für die Erfüllung der jeweiligen Umsatzbedingungen vergibt.

Ein Wettbonus ohne Ersteinzahlung hat oft die Funktion, neue Kunden anzulocken und so langfristig im besten Fall Bestandskunden zu erhalten. In diesem Artikel gehen wir dem „Phänomen“ Wettbonus ohne Einzahlung auf die Spur und finden heraus, was man dabei beachten sollte und welche Kriterien man für die optimale Nutzung des Bonus im Auge haben sollte. In unserem ausführlichen Vergleich haben wir zudem die besten Anbieter untersucht und sind dabei auf folgende Ergebnisse gekommen:

Platz Anbieter Besonderheiten Top Bonus
1 Interwetten88 / 100
  • umfangreiches und vielseitiges Wettangebot
  • Neukundenbonus von bis zu 115 Euro
  • Klasse App für Sportwetten und Casino Games
  • keine Spezialangebote für Bestandskunden
100%
bis zu 100€
Einzahlungsbonus
Interwetten Bonus
AGB gelten, 18+
Zu Interwetten Interwetten Erfahrungen
2 LV Bet78 / 100
  • 125€ Wettbonus & faire Bedingungen
  • Exoten-Wetten im Programm
  • Gute Wettquoten beim Fußball
  • Keine Sportwetten Steuer
  • Fähiger Kundensupport
100%
bis 125 Euro
Einzahlungsbonus
LV Bet Bonus
AGB gelten, 18+
Zu LV Bet LV Bet Erfahrungen
3 bet-at-home87 / 100
  • Wetten in 27 Kategorien und 75 Sportarten möglich
  • Zahlreiche Promotionen für Bestandskunden
  • Großes Angebot an Livewetten
  • durchschnittliche Bonushöhe
50%
bis 100€
Einzahlungsbonus
bet-at-home Bonus
AGB gelten, 18+
Zu bet-at-home bet-at-home Erfahrungen

Wettbonus mit Echtgeld ohne Einzahlung – Wie funktioniert das?

Besonders die etablierten und größeren Anbieter setzen oftmals aus Marketinggründen auf Wettboni ohne Einzahlung. Meist handelt es sich dabei um sogenannte Promocash-Angebote. Die dazugehörigen Bonuscodes finden sich entweder in themenrelevanten Zeitungen und Zeitschriften oder in Werbeanzeigen im Internet. Wer ein gutes Promo-Cash Angebot sucht, sollte sich unbedingt den betvictor Promo Cash näher anschauen.

Oftmals wird der Promo-Cash auch im Zusammenhang mit verschiedenen Ereignissen angeboten, wie beispielsweise bestimmten Fußballevents, sodass diese Art des Bonus häufig sehr begrenzt ist.

In vielen Fällen ist es auch so, dass der Wettbonus ohne Ersteinzahlung als Teil eines Treueprogramms eingesetzt wird – dies funktioniert folgendermaßen: Der Wettanbieter rechnet seinem Kunden Punkte für bestimmte Wetten/Wetterfolge gut – und diese Punkte können dann in einen Bonus umgewandelt werden, sodass der Spieler gleich mit Wetten beginnen kann, ohne erneut eine Einzahlung platzieren zu müssen. Beispiele für Buchmacher, die diese Programme immer wieder anbieten, sind aktuell bwin und mybet.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Wettbonus ohne Einzahlung zu erhalten.

Auch bei bwin wird auf ein lukratives Bonusangebot für alle Kunden geachtet.

Welche Vorteile & Nachteile gibt es beim Wettbonus ohne Einzahlung?

Ob der Wettbonus ohne Einzahlung nun bei Bestands- oder Neukunden eingesetzt wird – in jedem Fall sollte man diese Sportwetten Bonus „mitnehmen“. Auch wenn es sich nicht wirklich um geschenktes Geld handelt, hat man dank des Wettbonus ohne Ersteinzahlung die Möglichkeit, auch ohne eigenen Einsatz zu wetten und zu gewinnen.

Trotzdem ist es wichtig zu wissen, dass man sich auch für die Gratiswetten ganz regulär auf der Anbieterseite registrieren muss, um vom Wettbonus ohne Einzahlung zu profitieren.

Der Nachteil ist, dass der Einsatz stets dem Anbieter gehört, das heißt, dass dem Kunden nur der Reingewinn der Wette aufs Userkonto überwiesen wird. Hier ein kleines Beispiel: Ein Spieler setzt seine „kostenlosen“ zehn Euro (an sich sind fünf Euro der Standardwert für viele Gratiswettangebote) auf eine Mindestwettquote von 2,00.

  • Einsatzsumme: 10 Euro
  • Wettquote: 2,00
  • Vollständiger Gewinn: 20 Euro
  • Reingewinn: 10 Euro

Wichtiger Hinweis: Oftmals kann das Geld nicht sofort ausgezahlt werden, sondern muss bestimmten Umsatzbedingungen unterzogen werden. Häufig wird der maximale Gewinn, der mit Gratiswetten erreicht werden kann, vom Buchmacher limitiert. Die mybet Gratiswetten zählen hier zu den besseren Angeboten aus diesem Bereich.

Vor- und Nachteile Wettbonus ohne Einzahlung im Detail

  • Bonuscodes oft in Sportzeitschriften abgedruckt
  • Gratiswetten werden auch bei Treueprogrammen verwendet
  • Oft müssen Umsatzbedingungen zur Auszahlung erfüllt werden
  • Wert der Gratiswetten zumeist fünf Euro

Wie unterscheidet sich der „normale“ Neukundenbonus vom Wettbonus ohne Einzahlung?

Beim regulären Neukundenbonus ist es so, dass man eine eigene Einzahlung tätigen muss, um den Bonus zu aktivieren. Diese wird dann vom Buchmacher „gematched“ – zumindest ist dies die gängige Praxis bei den meisten Anbietern. Wer also 100 Euro setzt, bekommt häufig auch 100 Euro gutgeschrieben, sofern er die Umsatzbedingungen in der vorgegebenen Durchspielzeit erfüllen kann.

interwetten sport bonus 115

Die Durchspielzeit bezeichnet die Zeit, in der ein Spieler die Umsatzbedingungen erfüllen muss, um an seinen Bonus zu gelangen. Diese liegt meist zwischen 30 und 90 Tagen. Wer die die Durchspielzeit überschreitet, ohne die Umsatzbedingungen bis dato erfüllt zu haben, kann seinen Bonus nicht mehr aktivieren.

Promo-Cash

Beim Promo-Cash handelt es sich um eine Form der Gratiswette. In diesem Fall stellt der Buchmacher seinen Kunden eine kleine Geldsumme als Einsatz für Wetten zur Verfügung (beispielsweise fünf Euro). Gewinnt der Spieler nun die Wetten, erhält der User den Reingewinn der Wette, welcher dann auf das Spielerkonto übertragen wird. Der Buchmacher behält jedoch den Einsatz.

Umsatzbedingungen

Wer einen Bonus erhalten möchte, muss natürlich bestimmte Bedingungen erfüllen. Diese können je nach Buchmacher ganz anders aussehen. Manchmal muss man nur den Bonusbetrag durchspielen, manchmal jedoch auch den Einsatz- und den Bonusbetrag. Zudem müssen auch bestimmte Mindestwettquoten und Durchspielzeiten eingehalten werden.

Cash-Back

Einige Buchmacher bieten einen so genannten „Cash-Back“-Bonus an. In diesem Fall wird der Einsatzbetrag der Erstwette erstattet, falls man „daneben“ getippt hat. Wichtiger Hinweis: Dieses Angebot gilt wirklich nur die Erstwette und ist pro Haushalt /IP-Adresse auch nur einmalig gültig.

5 häufige Userfragen zum Thema Wettbonus ohne Einzahlung

Frage 1: Wann bekomme ich meinen Wettbonus ohne Ersteinzahlung ausgezahlt?

Dies kommt immer auf den jeweiligen Anbieter an, denn auch hier müssen Umsatzbedingungen erfüllt werden. Daher kann der Bonus in den meisten Fällen nicht einfach sofort ausgezahlt werden. Es lohnt sich daher, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Buchmachers genau durchzulesen und die Bonusbedingungen zu studieren, um Missverständnisse zu vermeiden. Im Zweifelsfall lohnt sich auch ein Anruf oder eine E-Mail an den Kundendienst, um wirklich sicher zu sein. Übrigens: Sollte es sich beim Bonusangebot des Bookies um einen Sportwetten Paypal Bonus handeln, geht dieser immer mit einer qualifizierenden Einzahlung einher.

Frage 2: Wo finde ich den Gratiswetten-Bonuscode?

Als Erstes sollte man verstehen, dass dieses Bonusangebot zumeist nicht konstant von einem Buchmacher angeboten wird, sondern häufig nur zu bestimmten Events zur Verfügung steht. Oftmals findet man den Bonuscode in Sportzeitschriften oder den Sportbeilagen der Tageszeitungen. Manchmal findet man den Code auch auf Werbebannern auf Internetseiten von Wettportalen. Da die Codes oft nur eine begrenzte Laufzeit haben, sollte man sichergehen, stets die aktuellen Bonuscodes zu wählen, da diese sonst nicht verwendet werden können, was spätestens bei der Eingabe des Wortes/der Zahlungskombination sehr ärgerlich ist und im Vorfeld auf einfache Weise vermieden werden kann.

Frage 3: Muss ich mich beim Wettbonus ohne Einzahlung registrieren?

An dieser Stelle sollte man aufpassen, da es sich beim Wettbonus ohne Einzahlung nicht um einen Demomodus oder ähnliches, sondern um echte Wetten handelt. Das bedeutet natürlich, dass man sich auch hierfür komplett registrieren muss, um vom Bonus profitieren zu können. Das Gute ist, dass die Anmeldung bei vielen Buchmachern nur wenige Minuten in Anspruch nimmt und auch schnell zu bewerkstelligen ist, sodass dem schnellen Wettspaß nichts im Wege steht. Auch hier gilt, dass nur Personen über 18 Jahren den Bonus ohne Einzahlung nutzen dürfen.

Anmeldemaske Interwetten

Auch beim Wettbonus ohne Einzahlung muss man sich registrieren.

Frage 4: Wie finde ich einen seriösen Wettbonus Anbieter ohne Einzahlung?

Abgesehen von den oben genannten Bonuscodes lohnt es sich immer, auch die aktuellen Angebote der bekannten und bewährten Wettanbieter zu überprüfen. Allgemein gesagt sollte man bei jedem Wettanbieter darauf achten, dass dieser seriös ist. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, überprüft erst einmal, welche Lizenzen der Buchmacher hat und liest sich sowohl Impressum als auch Datenschutzerklärung ganz genau durch.

Als Nächstes sollte man überprüfen, wie gut der Kundendienst des Buchmachers ist und ob der Anbieter seine Kunden aktiv vor potenzieller Spielsucht schützt. Im letzten Schritt überprüft man, mit welchen Zahlungsunternehmen der Buchmacher kooperiert und ob diese wiederum seriös sind. Was den Wettbonus angeht, ist es wichtig, sich die Bonusbedingungen genau durchzulesen, um etwaige Missverständnisse oder Bewältigungsprobleme bezüglich der Umsatzbedingungen zu vermeiden.

Frage 5: Was ist ein Cashback-Bonus?

Beim Cashback-Bonus geht es auch um eine Form der Gratiswette, allerdings ist diese weniger offensichtlich als beim Promo-Cash, da man hier tatsächlich noch einen Einsatz tätigt. Derzeit bietet der Buchmacher bwin eine solche Cashback-Aktion an. Hier bekommt jeder Kunde den Ersteinsatz bis zu 50 Euro zurück.  In diesem Fall muss man einfach nur seine Ersteinzahlung tätigen, abwarten, ob der Tipp erfolgreich war oder nicht und im negativen Fall 48 Stunden warten – nach dem Ablauf dieser Zeit wird der Wetteinsatz bis zu 50 Euro zurück an den User gezahlt. Es handelt sich hierbei also um eine etwas abgewandelte Form der Gratiswette beziehungsweise des Wettbonus ohne (unbedingte) Einzahlung, die jedoch nicht mit dem Promo-Cash verwechselt werden sollte, da es sich hierbei um unterschiedliche Aktionen handelt. Mit einem Sportwetten Startguthaben ohne Einzahlung haben derartige Offerten also nichts zu tun.

Wettbonus ohne Einzahlung – Unser Fazit

Wie unser Erfahrungsbericht zum Thema Wettbonus ohne Einzahlung gezeigt hat, ist dieser Bonus eine tolle Möglichkeit, um risikolos sein Glück zu versuchen und unter Umständen auch interessante Gewinne zu erwetten. Allerdings wird kaum ein Anbieter einfach „so“ Geld verschenken – der Wettbonus ohne Ersteinzahlung ist häufig sehr gering gehalten und wird erst nach Erfüllung der Umsatzbedingungen auf das Userkonto des Kunden übertragen.

Bei diesem sogenannten Promo-Cash Angebot erhält der Spieler nur den Reingewinn seiner Wette, der Buchmacher zieht den Einsatz ab. Insgesamt ist der Wettbonus ohne Einzahlung, der auch Teil eines Treueprogramms sein kann, eine gute Möglichkeit sich risikolos auszuprobieren, während der Bonus für Buchmacher eine weitere Marketingaktivität ist, mit der er Bestands- sowie Neukunden an sich binden kann. Unsere Empfehlung – den Wettbonus mit Echtgeld ohne Einzahlung kann man ruhig ausprobieren – solange man sich vom „Gratisaspekt“ des Bonus nicht blenden lässt und die Allgemeinen Geschäfts- sowie Umsatzbedingungen beachtet. Wer allerdings einen höheren Bonus erhalten möchte, von dem der Buchmacher nichts „abbekommt“, sollte den regulären Neukundenbonus bevorzugen. Der Sportingbet Einzahlungsbonus überzeugt hier beispielsweise auf voller Linie, auch wenn es sich nicht um einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung handelt.

Weitere Bonusangebote finden: