Sichere dir 40 Euro Neukundenbonus

Hinter der Marke Wunderino steht Rhinoceros Operations Ltd – ein Unternehmen mit Sitz auf Malta. Und zwar eines, das mit einer Menge Erfahrung auf den Führungsebenen, aber auch in den Mitarbeiterbereichen daherkommt. Denn die Macher hinter der Marke sind ehemalige Mitarbeiter verschiedener anderer großer Online Casinos und Sportwetten Anbieter, die sich zusammengeschlossen haben, um die Stärken ihrer bisherigen Arbeitgeber zu verbinden.

So erklärt es sich, dass das Angebot des Sportwetten Anbieters Wunderino Sport, auch wenn der Anbieter selbst noch recht jung am Markt ist, schon jetzt sehr umfangreich und interessant aufgestellt daherkommt.

Der 40 Euro Wunderino Sport Bonus im Test

Die meisten Sportwetten Anbieter bieten einen interessanten Neukundenbonus an. Der 40 Euro Wunderino Sport Bonus ist ebenfalls ein reiner Neukundenbonus. Im Rahmen der Wunderino Sport Erfahrungen, die wir für den vorliegenden Test gesammelt haben, haben wir uns den Neukundenbonus einmal genauer angesehen und dabei seine Stärken und Schwächen unter die Lupe genommen. Großartige Umsatzanforderungen sind für diesen Bonus aktuell nicht bekannt – einfach, weil der neue Anbieter selbst sein Bonusangebot bislang noch nicht so offensiv bewirbt, wie manche Konkurrenten.

Die wichtigsten Infos haben wir trotzdem hier schon einmal zusammengefasst:

  • Bis zu 40 € Neukundenbonus
  • Bis zu 400% auf die erste Einzahlung als Bonus
  • Schon für einen Minimaleinzahlungsbetrag von 10 € den vollen Bonus erhalten
  • Gilt für alle Einzahlungsarten
Wunderino Neukundenbonus

Jetzt Wunderino Willkommensbonus sichern!

Wunderino Sport Bonus im Test der Redaktion: Analyse, Tipps & Empfehlung

Wie erwähnt sind Neukundenbonusangebote für Sportwetten Anbieter nichts Neues. Nahezu jeder große Anbieter versucht auf diesem Weg Kunden in die eigenen virtuellen Wetthallen zu locken. Demzufolge ist natürlich auch der Wunderino Sport Bonus nichts Besonderes. Trotzdem sind die Zahlen, die dieser Bonus erst einmal vorlegt, keine schlechten. Die 400 % Bonusaufschlag auf die erste Einzahlung klingt erst einmal nach sehr viel. Bleibt die Frage, ob der Wunderino Sport Bonus im Wettbonus Vergleich wirklich eine Chance hat oder ob wir hier eher viel Schein und wenig Sein vorfinden

Wunderino Bonus – so sieht es mit den Bonusbedingungen aus

Schaut man sich einen Wettanbieter Vergleich in Ruhe an, stellt man schnell fest, dass nahezu jeder Sportwetten Anbieter seinen Bonus mit einer ganzen Reihe Bedingungen verknüpft. Da gibt es bei den unterschiedlichen Buchmachern die verschiedensten Möglichkeiten. Angefangen von Deckellungen in der Summe über bestimmte Einzahlungsarten, die allein für den Bezug eines Bonus vorgesehen sind. Und schließlich kommen oftmals verschiedene Bedingungen für eine Auszahlung des Bonus daher. Das hat einen einfachen Hintergrund.

Wunderino Zusatzangebote

Entdecke Wunderinos große Auswahl an Zusatzangeboten!

Ein solcher Bonus ist kein wirklich eingezahltes Geld – prinzipiell ist es erst einmal nur Spielgeld. Wenn die Buchmacher hier keine Regularien festlegen würden, die man zu erst durchlaufen muss, um sich den Bonus schließlich auszahlen lassen zu können, würden viele Kunden sich anmelden, den Bonus gutschreiben lassen und dann nach einigen wenigen Spielen den restlichen Bonus zur Auszahlung beantragen und womöglich nie wieder bei diesem Anbieter wetten. Das gilt es aus Sicht der Buchmacher natürlich zu vermeiden.

Auch Wunderino Sport ist hier in der Interessenslage natürlich nicht anders aufgestellt. Trotzdem kommt Wunderino Sport mit einem im Vergleich zu anderen Anbietern sehr moderaten Bedingungspaket daher – zumindest nach aktuellem Kenntnisstand.

Schaut man sich den Einzahlungsbonus für Neukunden des Wunderino Casinos an, das ja schon deutlich länger existiert als die Schwesterseite Wunderino Sport, kommt auch hier der 400 % Bonus mit einem Deckel von 40 Euro daher. Die Auszahlung ist dabei daran gebunden, dass der Bonus mindestens 30 Mal durchgespielt werden muss. Hiernach kann die erste Auszahlung beantragt werden.

Jetzt zu Wunderino und Bonus einlösen

Erfolgreich den Bonus einlösen – Was gilt es hier zu beachten?

Schritt 1: Das richtige Bonusangebot auswählen und einlösen

Es gibt eine ganze Reihe Sportwetten Anbieter, die einen Bonus in Form von Freispielen anbieten. In den meisten Fällen können Gewinne aus einem solchen Freispiel nicht zur Auszahlung gebracht werden. Insofern ist der Neukundenbonus des Buchmachers Wunderino Sport hier schon direkt im Vorteil. Denn auch wenn es sich hierbei nicht um Geld handelt, dass man selbst eingezahlt hat, ist es doch ein Echtgeldbonus. Denn wenn die entsprechenden Bonusbedingungen erfüllt sind, kann der Bonus am Ende auch ausgezahlt werden.

Wer in den Genuss eines solchen Bonus kommen möchte, der muss natürlich als erstes einmal ein Konto bei Wunderino Sport eröffnen. Das allerdings ist schnell und einfach in nur wenigen Minuten direkt am Bildschirm erledigt. Einfach auf den Button Anmelden klicken und schon kann es losgehen. Jetzt noch das Anmeldeformular ausfüllen und anschließend den Account nach den Anweisungen des Buchmachers verifizieren. Und dann kann das Spielen beginnen

Einzahlungsbonus

Ein Einzahlungsbonus wird von Wunderino auf Basis der Ersteinzahlung vergeben. Er verspricht 400 Prozent bis zu 40 Euro.

Bonus Code

Der Wunderino Sport Neukundenbonus kann ohne Wunderino Sport Bonus Code oder einen Wunderino Sport Bonus Gutschein eingelöst werden – der Bonus wird jedem neuen Spieler bei der ersten Einzahlung automatisch gutgeschrieben.

Schritt 2: Die Einzahlung bei Wunderino Sport vornehmen und den Bonus aktivieren

Bei der ersten Einzahlung auf Wunderino Sport wird der Bonus in Höhe von 400 % der Einzahlungssumme, maximal in Höhe von 40,00 Euro aktiviert. Wie erwähnt bedarf es dafür keines Wunderino Sport Bonus Code oder Wunderino Sport Bonus Gutscheins. Die Einzahlung allein reicht aus, um diesen Bonus zu erhalten.

Das Gute daran, alle für Wunderino Sport Einzahlungen & Auszahlungen anerkannte Zahlungswege bringen einem Spieler auch den Bonus ein. Das ist anders als bei vielen anderen Anbietern, die von vorn herein festlegen, für welche Einzahlungsarten der Bonus nur gilt. Was die Einzahlung angeht, gibt es dennoch einen Wehrmutstopfen. Denn einer der beliebtesten Zahlungsarten der Deutschen – PayPal – ist auf der Liste der gültigen Zahlungswege bei Wunderino Sport vergeblich gesucht. Auch wenn die Hoffnung besteht, dass der recht junge Anbieter im Laufe der Zeit PayPal noch mit in die Gruppe der möglichen Einzahlungswege aufnimmt, wird der geneigte Spieler doch vorerst ohne den Weg übers PayPal Konto auskommen müssen.

Registrierung bei Wunderino

Einfache und übersichtliche Registrierung bei Wunderino!

Hat man sich für einen Einzahlungsart entschieden, ist der Einzahlungsbetrag festzulegen. Hier ist zu beachten, dass der Wunderino Sport Bonus gedeckelt ist. Man erhält zwar tatsächlich bis zu 400 % der Einzahlung als Bonus – aber nur, wenn der Bonus nicht mehr als 40 Euro beträgt. Das bedeutet – ist die erste Einzahlungssumme höher als 10 Euro, bleibt der Bonus bei 40 Euro und liegt dann somit bei unter 400 %. Den größten Gewinn durch den Bonus macht, wer erst einmal nur 10 Euro einzahlt und dann versucht den Bonus so lange durchzuspielen, bis er ihn auszahlen lassen kann.

Zahlungsmethoden

Die Zahlungsmethoden der Buchmacher legen fest, mit welchen Bezahldiensten das Wettkonto aufgeladen werden kann. Bei Wunderino gehören dazu Kreditkarten, Banküberweisung, Sofort-Überweisung, Paysafecard und Neteller.

Ausgeschlossene Methoden

Mit ihren Bonusbedingungen legen Buchmacher fest, welche Zahlungsmethoden für ein Bonusinteresse bereitstehen. Nicht selten werden nur bestimmte Methoden zugelassen. Bei Wunderino gehört Paypal zu den ausgeschlossenen Methoden.

Besonderheiten zum Bonus

Der Bonus ist kein Geschenk des Buchmachers im eigentlichen Sinne. Der Bonus und erzielte Gewinne sind auszahlbar, nachdem die Bonusbedingungen erfüllt wurden. Das bedeutet unter anderem, dass Wetten zu einer Mindestquote und mit (bestimmten) Sportwetten umgesetzt werden. Sehr oft ist eine Zeitvorgabe zu beachten.

Schritt 3: Den Bonus verstehen und effektiv umsetzen

Wie erwähnt ist ein Neukundenbonus bei einem Sportwetten Anbieter wie Wunderino Sport immer erst einmal so etwas, wie ein Lockangebot. Kein Wunder – der Markt für Sportwetten ist heiß umkämpft und jeder Buchmacher versucht potenzielle Neukunden davon zu überzeugen, dass er der Beste für sie ist.

Dazu kommt, dass der Neukundenbonus eine tolle Möglichkeit ist, um Neulingen die Chance zu geben, erste Spielerfahrungen zu machen, ehe sie wirklich Geld verlieren. Denn auch wenn man sich den Neukundenbonus von Wunderino Sport auszahlen lassen kann, wenn die Bedingungen dafür erfüllt sind, hat man das Geld ja erst einmal nicht eingezahlt. Sollte es also bei den ersten Übungseinheiten verloren gehen, wäre das auch nicht weiter schlimm.

Wunderino Wettquoten

Jetzt Wette platzieren! Wunderino bietet ein übersichtliches Wettportfolio!

Das genaue Gegenteil trifft allerdings auf Wunderino Sport zu. Wenn jeder Neukunde seinen Bonus bis zur Auszahlung bringen könnte, wäre das aus finanzieller Sicht ein echter Schaden für Wunderino Sport. Denn diese 40 Euro Startkapital wurde ja nicht vom Kunden, sondern vom Buchmacher finanziert. Insofern hat der Buchmacher natürlich auch ein recht hohes Interesse daran, dass diese 40 Euro verspielt werden. Damit sichergestellt ist, dass zumindest ein Teil der Prämien verspielt wurden und nicht alle Bonussummen wirklich zur Auszahlung gebracht werden, gibt die Bonusbedingungen der verschiedenen Anbieter.

Wichtig ist dabei, dass man versteht, was die Bonusbedingungen beinhalten. Nur wenn man die Bedingungen verstanden hat, kann man den Bonus auch soweit spielen, dass man ihn schließlich auszahlen lassen kann. Hierzu ist es wichtig, sich an alle Kriterien des Buchmachers zu halten – schon der Verstoß gegen eines der Kriterien hat in der Regel zur Folge, dass der Bonus nicht ausgezahlt wird.

Der Wunderino Sport Bonus eignet sich hervorragend dafür, erste Erfahrungen in der Welt der Online Sportwetten zu sammeln. Denn so hat man mit nur 10 Euro Einzahlung erst einmal 50 Euro in der Hand, mit denen man wetten kann – und wenn diese ein oder zweimal durchgespielt sind, weiß man oftmals schon, ob die Welt der Online Sportwetten wirklich etwas für einen ist oder eben nicht.

Schritt 4: Auszahlen und Gewinne nach erfolgreich freigespieltem Bonus

Wenn man die Bonusbedingungen erfüllt hat, kann man sich den Betrag, der dann noch zur Verfügung steht, auszahlen lassen. Zieht man hierzu als Vergleich die Bonusbedingungen des Wunderino Casinos heran, dann muss der Bonus dort 30 Mal durchgespielt werden. Möchte man dieses Ziel auch bei den Wunderino Sport Wetten erreichen, ist es wichtig sich erst einmal mit einigen Sportwetten Strategien vertraut zu machen. Zielsetzung der meisten Buchmacher ist es hier natürlich, den Auszahlungsbetrag aus dem Bonus so niedrig wie möglich zu halten. Aber wenn man sich ruhig an das Thema Onlinesportwetten heranwagt und mit Bedacht die ersten Wetten setzt ist es auch mit dem Wunderino Sport Bonus nicht allzu schwer den Bonus freizuspielen.

Wunderino Zahlungsmethoden

Sicher ein- und auszahlen mit Wunderino!

Hat man die Bonusbedingungen erfüllt und kann sich den Bonus nun auszahlen lassen, dann führt der erste Weg über das Menü in den Bereich „Auszahlung“. Hier wählt man die gewünschte Zahlungsart und schließlich wird die Auszahlung abgeschlossen.

Jetzt kann es nur noch an zwei Dingen hapern. Zum einen gibt der Buchmacher Wunderino Sport vor, dass die Auszahlungsart und die Einzahlungsart identisch sein sollen. Zum anderen kann es sein, dass der Spieler selbst noch nicht komplett verifiziert ist. Hierzu sind dann noch einige Dokumente erforderlich, die von Wunderino Sport selbst vom Spieler angefordert werden. Wenn diese Hürden der ersten Auszahlung aber gemeistert sind, verspricht Wunderino Sport eine Auszahlung an Werktagen innerhalb von 24 Stunden.

Auszahlungsdauer

Die Auszahlungsdauer gibt die Zeitdauer von der Erteilung des Auszahlungsauftrage bis zur Gutschrift beim Spieler an. Abhängig von der Zahlungsmethode kann die Auszahlungsdauer wenige Sekunden oder einige Tage betragen..

Anforderungen vor Auszahlung

Bevor eine Auszahlung erfolgt, muss sich der Kunde einer Identitätsprüfung stellen. In welcher Form und welchem Umfang der Identitätsnachweis zu erbringen ist, wird vom Buchmacher bestimmt. Meist ist eine Kopie des amtlichen Lichtbildausweises sowie ein Wohnort-Nachweis zu erbringen.

Fazit zum Wunderino Bonus

Mit 400 % auf die erste Einzahlung ist der Wunderino Bonus im Vergleich zu anderen Anbietern, egal ob es um Handy Wetten oder um andere Sportwetten geht, durchaus hoch aufgestellt. Der Deckel auf 40,00 Euro maximalem Bonusbetrag ist dafür natürlich recht niedrig angesetzt. Zieht man hier den Vergleich zu betway beispielsweise, stellt man schnell fest, dass hier mit 150,00 Euro mehr an Bonus drin ist. Allerdings muss man bei betway auch mehr einzahlen, denn hier beträgt der Bonus nur 100 % der ersten Einzahlung. Es ist vor allem für Neulinge ein echter Vorteil, dass man den Bonus hier schon mit 10,00 Euro Einzahlung zur Gänze ausschöpfen kann. Das verleitet nicht zu höheren Einzahlungen, von denen man ohnehin noch nicht weiß, ob sie sich wirklich lohnen bzw. ob man den Sportwetten nach einer spannenden Anfangsphase wirklich treu bleibt. Dazu kommt der Vorteil, dass man auch als Neuling den Neukundenbonus auf Wunderino Sport recht schnell freispielen kann.

Jetzt zu Wunderino und Willkommensbonus einlösen

FAQ zum Wunderino Sport Bonus – diese 5 Fragen werden regelmäßig gestellt

Wie hoch ist der Wunderino Bonus?

Der Neukundenbonus den Wunderino anbietet, liegt bei maximal 400 % der ersten Einzahlung. Allerdings beträgt der Bonus maximal 40,00 Euro. Das bedeutet, dass die Summe von 400 % tatsächlich nur dann greift, wenn man als Ersteinzahlung 10,00 Euro wählt. Schaut man sich einen Bonusvergleich verschiedener Sportwetten Anbieter an, stellt man schnell fest, dass der Wunderino Sport Bonus mit nur 40,00 Euro zwar recht gering ist – die 400 % aber im Vergleich zu den meisten anderen Buchmachern sehr hoch liegen. Damit ist der Wunderino Sport Bonus ein wunderbarer Bonus für absolute Neulinge in der Welt der Online Sportwetten.

Wie seriös ist Wunderino?

Die Firma hinter dem Namen Wunderino Sport heißt Rhinoceros Operations Ltd und hat eine EU Lizenz für Glücksspiele. Da es sich hierbei um eine Lizenz aus Malta handelt, steht sie unter der Aufsicht der auf Malta zuständigen Aufsichtsbehörde für Glücksspielbetreiber. Die Malta Gaming Authority – kurz MAG – ist dabei bekannt für strenge Auflagen und hohe Maßstäbe was vor allem die Themen Sicherheit und Seriosität der Anbieter angeht. Ein weiteres Zeichen für die Seriosität des Anbieters ist der offene Umgang mit dem Thema Suchtprävention und die Tatsache, dass sich die Macher hinter Wunderino Sport stark in diesem Bereich engagieren. Wenn man sich außerdem mal einen Quotenvergleich der einzelnen Sportwetten Anbieter ansieht, wird man schnell feststellen, dass Wunderino Sport auch hier sehr gut dasteht – alles Punkte, die für einen seriösen Buchmacher sprechen.

Wie lange dauert eine Wunderino Auszahlung?

Im Idealfall dauert die Auszahlung rund 24 Stunden. Das verspricht der Anbieter zumindest auf der Website. An Werktagen passt das in der Regel auch. Wenn eine Auszahlung am Wochenende oder an Feiertagen beantragt wird, erfolgt die Bearbeitung natürlich erst am nächsten Werktag. Damit erfolgt in einem solchen Fall dann natürlich die Auszahlung auch erst später. Darüber hinaus spielt auch die Auszahlungsart noch eine Rolle. Je nach gewählter Auszahlungsart, kann es zu leichten Verzögerungen kommen.

Bei der ersten Auszahlung, die man beantragt, sollte man allerdings etwas mehr Geduld mitbringen. Denn in den meisten Fällen wird der Verifizierungsprozess bei der Anmeldung des Kontos noch nicht zur Gänze abgeschlossen. Die hier noch fehlenden Unterlagen werden dann bei der ersten Auszahlungsbeantragung angefordert. Wenn man diese angeforderten Dokumente und Unterlagen nun so schnell wie möglich beibringt, dauert die Auszahlung auch hier nicht so lange. Allerdings muss man natürlich den Mitarbeitern des Buchmachers auch die Gelegenheit geben, die Zahlungen zu prüfen, bevor diese angewiesen werden.

Warum gibt es keine Wunderino Sport App?

Wunderino Sport ist ein Sportwetten Anbieter, der erst seit sehr kurzer Zeit am Markt tätig ist. Das dürfte der Hauptgrund dafür sein, dass es aktuell noch keine Wunderino Sport App gibt. Wunderino Sport ist die Schwesterseite des gleichnamigen Wunderino Casinos. Hierzu gibt es inzwischen eine sehr gute und bei den Nutzern auch sehr beliebte App. Man kann damit rechnen, dass das Angebot von Wunderino Sport in nächster Zeit entweder in die bestehende Wunderino Casino App integriert wird oder aber das eine eigene App entwickelt wird.

Wie gut ist Wunderino Sport im Vergleich tatsächlich?

Wenn man herausfinden möchte, welcher Buchmacher für einen selbst bester Sportwettenanbieter ist, dann muss man sich natürlich einige unterschiedliche Angebote anschauen. Unter dem Strich muss man sagen, dass Wunderino Sport im direkten Vergleich, was den Bonus angeht, leicht hinter Größen wie betway oder ähnlichen Platzhirschen zurückliegt. Dafür macht Wunderino Sport mit seinem hervorragenden Wettangebot, dem sehr guten Support und der hervorragenden Aufmachung der Seite einiges wieder wett. Am Ende würden wir Wunderino Sport im oberen Mittelfeld der Rangliste der besten Sportwettenanbieter einsortieren.

 

Jetzt zu Wunderino und Willkommensbonus einlösen