Skip to main content

William Hill Testbericht 2018

Bonus sichern 200% bis 100€

Seit 1934 ist der britische Buchmacher William Hill aktiv, damals wurde er als lokale Wettannahmestelle gegründet. Inzwischen hat sich das Unternehmen stark vergrößert und ist in vielen Ländern tätig, darunter auch in Deutschland. Als in Deutschland im Juli 2012 die Wettsteuer eingeführt wurde, zog sich der Wettanbieter vom deutschen Markt zurück, doch jetzt ist er wieder da und hat für den Umgang mit der Steuer eine Lösung gefunden. Möchten Sie Ihre Wette bei William Hill platzieren, treffen Sie eine gute Wahl. Sie treffen auf eine hervorragende Auswahl an Wetten, für neue Kunden winkt ein Bonus, der als Gratiswette gewährt wird. Geht es um Bonusleistungen für Bestandskunden, verhält sich das Online-Wettbüro nicht gerade knausrig, auch Bestandskunden können verschiedene Boni und Gratiswetten erhalten.

 

Zusätzlicher Hinweis: EXKLUSIVER WILLIAM HILL WM BONUS –  Um die Fussball Weltmeisterschaft noch etwas spannender zu gestalten gibt es einen speziellen William Hill WM Bonus für Neukunden. Ganze 200% bis zu 100€ in Form von zwei Gratiswetten. Einfach den William Hill WM Bonus Code: WM2018 bei der Anmeldung angeben. Bitte hier klicken um die Bonusdetails und die Nutzungsbestimmungen einzusehen.

William Hill – gute Wettquoten und Cash out

Der Online-Buchmacher zeichnet sich durch hervorragende Quoten aus, immer wieder werden Wetten mit Top-Quoten angeboten. Glauben Sie, dass Ihre Wette in Gefahr ist, können Sie sie vorzeitig mit dem Cash-out auszahlen lassen. Möchten Sie unterwegs wetten, müssen Sie darauf nicht verzichten, denn eine App und eine mobile Webseite stehen bereit. Der britische Wettanbieter zeichnet sich durch sehr gute Quoten aus. Sicherheit und Seriosität sind gewährleistet, dafür stehen die Lizenzen der Aufsichtsbehörde von Gibraltar und von der Landesregierung Schleswig-Holstein. Nicht nur Sportwetten können Sie platzieren, sondern als Zusatzleistungen werden ein Casino, ein Live-Casino, verschiedene Automatenspiele und eine Poker-Arena zur Auswahl.

Seriosität und Sicherheit bei William Hill

Wetten Sie bei William Hill, können Sie auf die positiven Faktoren Sicherheit und Seriosität vertrauen. Das Unternehmen verfügt über eine EU-weit gültige Lizenz der Aufsichtsbehörde von Gibraltar und darüber hinaus über eine deutschlandweit gültige Lizenz der Landesregierung Schleswig-Holstein. Um eine solche Lizenz zu erhalten, muss ein Wettanbieter im Rahmen eines Konzessionsverfahrens verschiedene Nachweise erbringen:

  • Sicherheit bei der Datenübermittlung
  • wirtschaftliche Leistungsfähigkeit
  • aktive Bekämpfung von Spielsucht
  • aktive Bekämpfung von Manipulationen und Geldwäsche

Sicherheit bei der Datenübermittlung ist durch die sicher verschlüsselte Webseite und die Übertragung in SSL-Verschlüsselung gewährleistet. Die Daten der Kunden sind sicher vor unberechtigtem Zugriff geschützt, bei der Anmeldung wird nur so wenig wie möglich abgefragt.

Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit ist wichtig, damit es nicht in absehbarer Zeit zu Zahlungsschwierigkeiten des Anbieters kommt. Die Gelder der Kunden sind sicher auf separaten Konten hinterlegt, so sind die Einzahlungen und Gewinne auch dann sicher, wenn es zu Zahlungsschwierigkeiten des Anbieters kommen sollte Für die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit von William Hill sprechen die Bonusleistungen für die Kunden.

Ein ganz wichtiger Aspekt ist die aktive Bekämpfung von Spielsucht. Das Mindestalter der Kunden liegt bei 18 Jahren und wird im Rahmen eines Verifikationsverfahrens geprüft. Auf seiner Webseite informiert das Unternehmen über verantwortungsbewusstes Spiel. Es arbeitet mit verschiedenen unabhängigen Organisationen zur Bekämpfung der Spielsucht zusammen, beispielsweise GamCare oder Gambling Therapy. Kunden können Einzahlungslimits festlegen, eine Auszeit vom Spiel vereinbaren oder eine komplette Selbstsperre einlegen, die mit einer Kontoschließung verbunden ist.

Wichtig ist die aktive Bekämpfung von Manipulationen und Geldwäsche. Der Online-Wettanbieter ist Mitglied im Deutschen Sportwettenverband, einer Lobby für Wettanbieter auf dem deutschen Markt, die sich für die Legalisierung von Sportwetten und für die Bekämpfung von Manipulationen einsetzt. Zur Bekämpfung von Geldwäsche gelten Mindest- und Höchstbeträge für Ein- und Auszahlungen; bei den Einsätzen für die Wetten sind ebenfalls Mindest- und Höchstbeträge zu beachten.

Gestaltung der Webseite

Die Internetseite des Wettanbieters ist übersichtlich gestaltet und leicht bedienbar; die dominierende Farbe ist Blau. Anders als bei den meisten anderen Anbietern sind die Sportarten, auf die Sie wetten können, nicht auf der linken Seite, sondern oben angeordnet. In der Mitte der Internetseite sind bereits viele Wetten zu finden, hier können Sie Wett-Highlights und aktuelle Livewetten platzieren. Darüber hinaus sind in der Mitte einige Wetten mit verbesserten Quoten angeordnet. Auf der linken und der rechten Seite finden Sie verschiedene Informationen zu Boni und Neuheiten.

Der Bonus zur Begrüßung

Der Buchmacher begrüßt neue Kunden mit einem Bonus in Form von Gratiswetten. Möchten Sie die Möglichkeit nutzen, diesen Bonus erhalten, müssen Sie sich registrieren und bei der Registrierung den Bonuscode DEU100 angeben. Vergessen Sie die Angabe des Bonuscodes, kann der Bonus nachträglich nicht mehr gewährt werden. Dieser Bonus wird bis zu 100 Euro gewährt. Um die Bonusbedingungen zu erfüllen, müssen Sie Ihre erste Wette platzieren und einen Mindesteinsatz von 5 Euro leisten. Die Mindestquote liegt bei 1,5. Auf den Einsatz erhalten Sie eine Gratiswette von 50 Prozent bis zu 50 Euro. Leisten Sie einen Wetteinsatz von 100 Euro für Ihre erste Wette, bekommen Sie die Gratiswette in voller Höhe. Möchten Sie auch noch den restlichen Bonus in Form einer Gratiswette beanspruchen, müssen Sie fünf weitere Wetten mit einer Mindestquote von jeweils 1,5 und einem Gesamteinsatz von 200 Euro platzieren, Sie erhalten dann eine weitere Gratiswette. Während Ihre erste Freiwette eine Gültigkeit von 30 Tagen hat, ist die zweite Freiwette nur 15 Tage lang gültig. Die Umsetzung kann mit jeder beliebigen Wette erfolgen. Sie müssen, um die Gratiswetten zu erhalten, die Einzahlung und die qualifizierenden Wetten innerhalb von 30 Tagen nach der Registrierung abschließen.

Verschiedene Alternativen für Neukunden

Als Alternative zum Bonus bis zu 100 Euro können Neukunden hin und wieder andere Bonusleistungen in Anspruch nehmen. Diese Aktionen können sich auf bestimmte Spiele beziehen und zeitlich begrenzt gelten, beispielsweise auf die Bundesliga oder den spanischen Rekordmeister Real Madrid. Möchten Sie an einer solchen Aktion teilnehmen, müssen Sie sich bei der Registrierung dafür mit dem entsprechenden Bonuscode anmelden. Der Bonuswird bei diesen Aktionen zumeist als Gratiswette gewährt, die innerhalb einer bestimmten Zeit umgesetzt werden muss. Die Umsatzbedingungen sind ein wichtiger Punkt, den Sie nie außer acht lassen sollten.

Aktionen und Boni für Bestandskunden bei William Hill

Nicht nur Neukunden können bei William Hill von Aktionen profitieren, sondern auch für Bestandskunden werden verschiedene Bonusaktionen angeboten. Verschiedene dieser Aktionen sind nur zeitlich begrenzt gültig, doch sind auch einige dauerhafte Aktionen verfügbar.

Haben Sie eine Kombiwette mit mindestens fünf Tipps platziert, können Sie von der Kombiwetten-Versicherung profitieren. Für die einzelnen Tipps zählen nur Standardwetten mit Sieg der Heimmannschaft, Sieg der Auswärtsmannschaft und Remis; jeder Tipp muss eine Mindestquote von 1,2 haben. Ist nur ein Tipp falsch, bekommen Sie Ihren Wetteinsatz bis zu 20 Euro als Gratiswette erstattet. Diese Freiwette muss innerhalb von vier Tagen umgesetzt werden.

Für ausgewählte Top-Spiele gilt die Aktion „4 Gewinnt“. Diese Aktion gilt für alle Spiele der englischen Premier League und für das Samstagabend-Spiel der Bundesliga. Sie müssen vor dem Spiel eine Einzelwette mit einer Quote von mindestens 1,2 platzieren und erhalten, wenn vier oder mehr Tore erzielt werden, eine Gratiswette in Höhe von 15 Prozent bis zu 50 Euro auf Ihren Gewinn.

Vorzeitige Auszahlung mit dem Cash-out

Sehen Sie Ihre Wette in Gefahr, da Sie glauben, dass das Spiel anders endet als erwartet, können Sie Ihre Wette mit dem Cash-out vorzeitig auszahlen lassen. Dieser Cash-out heißt bei William Hill Cash-in. Diese vorzeitige Auszahlung ist für verschiedene Arten von Wetten und für verschiedene Sportarten wie Fußball, Tennis oder Golf möglich. Sie können mit dieser Aktion noch einen kleinen Gewinn in Sicherheit bringen oder Ihren Wetteinsatz retten. Sie verkaufen mit dem Cash-in Ihre Wette.

Was Sie über die Auszahlungsquoten wissen sollten

William Hill zeichnet sich durch gute Auszahlungsquoten aus, die im Schnitt bei 94 bis 95 Prozent liegen Höhere Quoten werden bei besonderen Ereignissen wie beim Finale der Champions League und bei Top-Ligen gewährt, während die Quoten bei untergeordneten Ligen und bei Randsportarten niedriger liegen. Sie bewegen sich dann immer noch um 90 %.

Bei den Live-Wetten ändern sich die Quoten ständig, abhängig von der Situation. Hier gilt es, den Tipp dann abzugeben, wenn die Quote dafür gerade hoch ist. Die sich ändernden Quoten sind farbig gekennzeichnet. Die Quoten sind zwar für diese Live-Wetten nicht immer besonders hoch, doch liegen sie fast immer über 90 %.

Der Buchmacher hält von Zeit zu Zeit Wetten mit besonderen Quoten bereit, es handelt sich dabei um die Wettquoten. Die verbesserten Quoten werden für bestimmte Arten von Wetten auf bestimmte Ereignisse und Ligen geleistet, es handelt sich dabei um Spiele der

  • Europa League
  • Bundesliga
  • englische Premier League
  • englische Championship
  • spanische Primera Division
  • französische Ligue 1
  • schottische Premiership

Die Handhabung der Wettsteuer

In Deutschland gilt seit dem 01. Juli 2012 die Wettsteuer von 5 % auf Sportwetten, der Kunde muss sie selbst tragen. Der Kunde ist jedoch nicht zur Abführung der Steuer an das Finanzamt verpflichtet, sondern die Sportwetten-Anbieter müssen die Steuer an das Finanzamt abführen. Es bleibt den Anbietern überlassen, wie sie die Steuer handhaben. William Hill hat sich nach der Einführung der Wettsteuer aus Deutschland zurückgezogen, doch seit 2016 ist das Unternehmen wieder da und hat eine Lösung gefunden, die beiden Seiten gerecht wird. Die Wettsteuer wird auf den Bruttogewinn erhoben. Sie zahlen als Kunde nur dann die Steuer, wenn Sie Ihre Wette gewinnen. Verlieren Sie, müssen Sie keine Steuer zahlen. Der Wetteinsatz steht Ihnen zu 100 % zur Verfügung; im Gewinnfall wird Ihnen der Nettogewinn von 95 % gutgeschrieben.

Mobil wetten bei William Hill

Möchten Sie Ihre Wette nicht nur daheim am Desktop-PC, sondern auch unterwegs platzieren, ist das mobil möglich. Eine App wird für iPhone angeboten, während Sie für Geräte mit Android oder Windows Phone die mobile Version des Wettanbieters nutzen können, die Sie sich auf Ihr mobiles Gerät holen, indem Sie die Webadresse in den Browser von Smartphone oder Tablet eingeben. Die App und die mobile Webseite ermöglichen Ihnen den Zugriff auf das gesamte Angebot an Sportwetten und Livewetten. Sie erhalten einen Überblick über die Quoten und können sich auch den William Hill Bonus sichern. Mit der App und der mobilen Version können Sie auch Einzahlungen leisten und die Auszahlung Ihrer Gewinne beantragen.

Die Auswahl an Sportwetten

Die Auswahl an Wetten ist gut, im Mittelpunkt steht Fußball. Sie können hier auf Bundesliga-Spiele, auf die 2. Bundesliga, die 3. Liga, aber auch auf die Regionalliga Ihre Wetten platzieren. Auf ausländische Top-Ligen, aber auch auf untergeordnete Ligen aus dem europäischen und außereuropäischen Ausland können Sie Wetten abschließen, ebenso werden Wetten auf Pokalspiele wie den DFB-Pokal, die spanische Copa del Rey, den englischen FA-Cup oder die Coppa Italia angeboten. Auf wichtige internationale Vereinspokale wie die Champions League und die Europa League, aber auch auf außereuropäische internationale Vereinspokale können Sie Wetten abschließen. Die Wetten sind nicht nur als Standardwetten, sondern auch als Sonderwetten möglich:

  • Handicap-Wette
  • Über-/Unter-Wette
  • Wette mit Doppelter Chance
  • Wette auf genaues Ergebnis
  • Wette, dass beide Teams treffen
  • Wette auf Halbzeit/Endstand
  • Wette auf Mannschaft, die zuerst trifft

Das Angebot an Sonderwetten ist riesig, bei einigen Ereignissen sind sogar mehr als 200 Wettmärkte verfügbar. Auf wichtige Ereignisse können Sie bereits Langzeitwetten abgeben, beispielsweise auf die Weltmeisterschaft und auf die Europameisterschaft. Spezialwetten als Langzeitwetten werden auch auf Ligen, auf bestimmte Teams, auf Spieler oder auf Trainer angeboten.
Ihre Wetten können Sie auch auf andere Sportarten abschließen, beispielsweise auf Handball, Volleyball, Tennis, Eishockey, Basketball, Motorsport, Radsport oder Golf. William Hill hat auch einige Wetten auf Randsportarten im Programm, dazu gehören Cricket, Darts, Pool oder Snooker. Neben Sport werden auch Wetten auf Politik, Gesellschaft und Unterhaltung angeboten, es handelt sich dabei um Langzeitwetten. Sie finden Wetten auf Pferde- und Hunderennen, die typisch britisch sind, sowie auf virtuellen Sport. Entscheiden Sie sich noch kurzfristig für das Wetten, können Sie noch kurz vor dem Anstoß Last-Minute-Wetten abschließen, es handelt sich dabei vorrangig um Fußball-Wetten. Die Quoten können sich noch kurz vor dem Spiel ändern, das hängt davon ab, wie viele Wetten bereits abgegeben wurden.

Gutes Angebot an Livewetten

Möchten Sie direkt im Spiel die Spannung noch steigern, können Sie Livewetten abschließen, das Angebot ist riesig. Sie finden diese Wetten auf

  • Handball
  • Basketball
  • Tennis
  • Eishockey
  • Volleyball

Auch hier können Sie Ihre Wette nicht nur als Standardwette abschließen, sondern viele Sonderwetten sind vorhanden. Der Buchmacher hält eine so riesige Auswahl an Sonderwetten bei den Live-Wetten bereit wie kaum ein anderer Online-Buchmacher. Mehr als 100 Märkte für ein Ereignis sind keine Seltenheit. Spiele, die demnächst stattfinden und auf die Live-Wetten verfügbar sind, werden bereits in einem Live-Kalender angekündigt. Die sich ändernden Quoten bei den Live-Wetten werden farbig markiert angezeigt. Die Wette wird mit Statistiken erleichtert.

Kein Livestream verfügbar

Der britische Buchmacher hat zwar einen Livestream entwickelt, doch steht er nur für Wettkunden in Großbritannien zur Verfügung. Von Deutschland aus können Sie noch keinen Livestream empfangen. Sie können jedoch für die Live-Wetten zu den einzelnen Spielen Live-Scores abrufen, die über die aktuelle Situation informieren. Sie sehen, welche Mannschaft im Ballbesitz ist, ob es zu einem Elfmeter kommt, ob eine Gelbe oder Rote Karte vergeben wird oder ob ein Spieler verletzungsbedingt vom Platz muss.

So registrieren Sie sich

Haben Sie nun Interesse, bei William Hill zu wetten, müssen Sie sich registrieren. Mit einem Klick auf den grünen Button „Jetzt anmelden“ oben rechts auf der Website öffnen Sie das Anmeldeformular, das Sie mit Name, E-Mail-Adresse, Handynummer, Geburtsdatum und Wohnanschrift ausfüllen müssen. Nun müssen Sie ein Passwort und einen Benutzername auswählen, weiterhin müssen Sie eine Sicherheitsfrage auswählen und beantworten. Bereits bei der Anmeldung können Sie Einzahlungslimits festlegen, das ist täglich, wöchentlich und monatlich möglich. Es ist jedoch kein Muss, dass Sie Limits setzen. Möchten Sie den Neukundenbonus in Anspruch nehmen, dürfen Sie nicht vergessen, den Promo-Code für die entsprechende Bonusaktion anzugeben. Mit einem Klick auf das entsprechende Feld bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren. Möchten Sie immer per E-Mail über aktuelle Aktionen informiert werden, müssen Sie das entsprechende Kästchen anklicken. Ist das Anmeldeformular beim Anbieter eingegangen, erhalten Sie, wie die Erfahrung zeigt, bereits nach kurzer Zeit eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung. Diesen Link müssen Sie anklicken, um Ihr Wettkonto freizuschalten und die erste Einzahlung zu leisten, damit Sie Ihre erste Wette abschließen können.

William Hill Einzahlungen

Haben Sie Ihr Wettkonto eröffnet, können Sie Geld darauf einzahlen. Sie müssen sich dazu mit Ihren Zugangsdaten einloggen, auf Einzahlen gehen und eine der dort aufgeführten Zahlungsmethoden auswählen. Die Auswahl umfasst

  • Klarna
  • Banküberweisung
  • Kreditkarte als Visacard, Mastercard und Diners Club
  • Debitkarte als Visacard, Mastercard und Maestro
  • Skrill
  • Neteller
  • Sofortüberweisung
  • Giropay
  • Paysafecard
  • Trustly

Nun geben Sie unter Beachtung der Mindest- und Höchstbeträge Ihren Einzahlungsbetrag an und schließen die Einzahlung ab, indem Sie den Anweisungen folgen und die erforderlichen Angaben machen. Die Banküberweisung nimmt ein paar Tage Zeit in Anspruch, bis das Geld auf Ihrem Wettkonto eingeht, während das Geld bei den anderen Zahlungsmethoden unmittelbar nach der Einzahlung auf dem Wettkonto eingeht. Gebühren werden für die Einzahlung nicht erhoben.

William Hill Auszahlungen

Haben Sie Geld eingezahlt, gewettet und die Bedingungen für den Neukundenbonus erfüllt, können Sie die Auszahlung Ihrer Gewinne beantragen und sich dazu mit ihrem Benutzername und Ihrem Passwort auf Ihr Konto einloggen. Nun müssen Sie wieder eine Zahlungsmethode auswählen. Um Geldwäsche zu bekämpfen, wird mit der Zahlungsmethode ausgezahlt, mit der Sie eingezahlt haben. Das ist nicht bei allen Zahlungsmethoden möglich. Haben Sie mit Trustly, Giropay, Sofortüberweisung oder Paysafecard eingezahlt, können diese Zahlungsmethoden nicht für die Gewinnauszahlung verwendet werden. Sie müssen als Zahlungsmethode die Banküberweisung auswählen und dafür Ihre Bankverbindung mit IBAN und BIC angeben. Bei den verschiedenen Zahlungsmethoden müssen Sie die Mindest- und Höchstbeträge beachten und dann den gewünschten Auszahlungsbetrag angeben. Um den Antrag abzuschließen, folgen Sie den Anweisungen und machen die erforderlichen Angaben. Ist der Auszahlungsantrag beim Anbieter eingegangen, wird er geprüft. Das Geld wird beim Vorliegen aller Voraussetzungen in kurzer Zeit ausgezahlt. Wie lange es dauert, bis Sie Ihr Geld erhalten, hängt von der jeweiligen Zahlungsmethode ab. Besonders schnell erhalten Sie Ihr Geld mit PayPal-Auszahlung, Skrill oder Neteller, hier wird Ihnen das Geld oft schon am nächsten oder übernächsten Tag ausgezahlt. Bei Auszahlungen mit der Kreditkarte und mit der Banküberweisung müssen Sie sich ein paar Tage gedulden, bis Sie Ihr Geld erhalten. Gebühren werden für die Gewinnauszahlung nicht erhoben. Vor der ersten Gewinnauszahlung muss eine Verifikation erfolgen.

Was Sie über die Verifikation wissen sollten

Bevor die erste Gewinnauszahlung erfolgen kann, nimmt der Buchmacher eine Verifikation vor, das ist ein Zeichen von Seriosität. Ihre Identität, Ihr Alter und Ihre Wohnanschrift werden geprüft. Sie müssen als Nachweis für Ihre Identität eine Kopie von Personalausweis, Reisepass oder Führerschein und als Nachweis für Ihre Adresse eine aktuelle Rechnung eines Versorgungsunternehmens mit Ihrer Adresse oder einen Kontoauszug mit Ihrer Adresse einreichen. Haben Se mit der Kreditkarte eingezahlt, müssen Sie zusätzlich eine Kopie von Vorder- und Rückseite Ihrer Kreditkarte einreichen. Diese Prüfung ist nur einmal erforderlich und kann ein paar Tage Zeit in Anspruch nehmen. Sie werden per E-Mail informiert, wenn die Prüfung abgeschlossen ist. Möchten Sie nicht lange warten, bis Ihre Gewinne ausgezahlt werden, sollten Sie die Verifikation bereits nach der Ersteinzahlung vornehmen.

Auf einen guten Kundenservice kommt es an

Ist ein Online-Wettanbieter gut, dann ist er auch durch einen guten Kundenservice gekennzeichnet. Der britische Online-Buchmacher hat auf seiner Website ein übersichtlich gestaltetes FAQ; dort finden Sie Antworten auf viele häufig gestellte Fragen. Dieser FAQ ist nach Kategorien gegliedert, alles ist ausführlich beschrieben. Finden Sie dort auf Ihre Frage keine Antwort, können Sie sich direkt an den Kundenservice wenden, er ist per E-Mail und im Live-Chat erreichbar, doch können Sie ihn täglich auch von 09:00 Uhr bis 01:00 Uhr per Telefon gratis über eine kostenlose Hotline erreichbar.

Fazit zu William Hill

Einer der bekanntesten britischen Online-Wettanbieter ist William Hill, dort ist eine umfangreiche Wett-Auswahl verfügbar, doch können Sie auch im Casino oder im Live-Casino spielen und mit verschiedenen Games zocken. Sicherheit und Seriosität sind gewährleistet, mit seinen Lizenzen von der Aufsichtsbehörde von Gibraltar und von der Landesregierung Schleswig-Holstein ist das Unternehmen absolut seriös. Der Buchmacher ist durch hervorragende Auszahlungsquoten gekennzeichnet, die bei Top-Ligen und Top-Ereignissen noch in die Höhe klettern können. Sie treffen auf ein umfangreiches Angebot an Sport- und Live-Wetten, dabei rangieren Fußball-Wetten ganz weit vorn. Ein gutes Angebot ist bei den Sonderwetten vorhanden, der Online-Buchmacher geht tief ins Detail. Sind Sie Neukunde, können Sie sich auf Ihre ersten Wetten einen Bonus holen, auch für Bestandskunden werden Aktionen und Boni angeboten. Sehr gut ist das Angebot an Zahlungsmethoden, mit denen Sie Ihr Konto auffüllen können, um zu wetten. Möchten Sie Ihre Wetten unterwegs platzieren, können Sie sich für Geräte mit iOS die App auf Ihr Gerät holen, während Sie für Geräte mit anderen Betriebssystemen die mobile Version nutzen können. Glauben Sie, dass Ihre Wette in Gefahr ist, können Sie sie bei verschiedenen Sportarten und Spielen verkaufen, um Ihren Wetteinsatz zu sichern. Die Wettsteuer müssen Sie nur dann zahlen, wenn Sie gewinnen. Als Kunde können Sie von einem guten Service profitieren. Der Online-Buchmacher ist vorteilhaft und durchaus zu empfehlen; nachteilig kann nur sein, dass gegenwärtig für deutsche Kunden noch kein Livestream verfügbar ist.

William Hill
Bewerte diesen Beitrag
# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

96 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

schließen X