Skip to main content

Winterfahrplan für den 1. FC Saarbrücken steht

Foto: 1. FC Saarbrücken/Imago/Eibner


Der 1. FC Saarbrücken befindet sich mit seinen Spielern und Trainern, wie alle Regionalligisten, bereits in der wohl verdienten Winterpause. Die erste Saisonhälfte konnte mit 52 Punkten sehr erfolgreich zu Ende gebracht werden, die Saarbrückener überwintern damit auf dem ersten Tabellenplatz der Regionalliga Südwest. Das soll allerdings auch nach den ersten Spieltagen des neuen Jahres so bleiben und daher wird das Training am 4. Januar 2018 unter der Leitung von Cheftrainer Dirk Lottner wieder beginnen. In den ersten beiden Wochen sind die Malstatter dabei zuhause und wollen sich in heimischen Gefilden die Grundlagen für die restliche Rückrunde erarbeiten.

Zwei Testspiele vor dem Trainingslager vereinbart

Für diese ersten zwei Wochen wurden bereits zwei Vorbereitungsspiele festgelegt. Am Samstag, den 13. Januar, geht es um 14:00 Uhr gegen den baden-württembergischen Oberligisten SV Oberachern. Für das zweite Testspiel geht es drei Tage später nach Luxemburg, für geht es gegen F91 Düdelingen. Danach geht es ins Trainingslager an die Algarve. Vom 18. bis zum 27. Januar wird die Mannschaft im Colina Verde Golf & Sport Resort in Moncarapacho trainieren und die letzten Vorbereitungen für den Auftakt ins neue Jahr treffen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X