Skip to main content

Wird David Ospina den Stammkeeper des FC Arsenal Petr Cech am Samstag ersetzen?

Foto: David Ospina/Imago/Action Plus

Der Stammkeeper des FC Arsenal wird eventuell am Samstag, wenn die Gunners bei den Spurs spielen werden, nur an der Seitenlinie zuschauen können. Der Torwart musste bereits frühzeitig bei dem 5:1 Sieg gegen Everton wegen Wadenproblemen ausgewechselt werden. Die Fans des FC Arsenal haben die Leistungen des 35-jährigen in der laufenden Saison ohnehin sehr kritisch beäugt. Dazu passte sein Auftritt gegen Swansea City, als er sich einen dicken Patzer erlaubte, so dass Gegenspieler Andre Ayew zu einem Tor kam – was letztendlich zur 1:3 Niederlage der Gunners führte. Allerdings regnete es zu diesem Zeitpunkt in Strömen und der Fehltritt von Cech lag vermutlich auch an dem aufgeweichten Platz.

Chance für Ospina in der Premier League

Das Spiel im Wembley Stadium ist für den FC Arsenal und Trainer Arsene Wenger ein sehr wichtiges, denn mit einem Sieg könnte die Lücke zur Konkurrenz bis auf einen Punkt geschlossen werden. Wahrscheinlich wird der Franzose kein Risiko eingehen und dem kolumbianischen Nationalkeeper David Ospina eine Chance geben, sich in der Premier League zu beweisen. Ospina kam in der laufenden Saison nur bei den Pokalspielen in der Europa League, dem EFL-Cup und dem FA-Cup zum Einsatz. Ein Auftritt in der Premier League dürfte sich natürlich auch positiv auf seine Nominierung für die kolumbianische Nationalmannschaft für die WM in Russland auswirken.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X