Skip to main content

WISKA wird offizieller Förderer des Nachwuchses beim Hamburger SV

Der Hamburger SV präsentierte heute nicht nur Sejad Salihovic als Neuzugang, sondern auch eines der ersten Unternehmen des neugeschaffenen Förderkreises für den Nachwuchs des HSV. Denn WISKA, seines Zeichens Zulieferer für Industrie, Handwerk und Schiffbau wird sich künftig in diesem Förderkreis engagieren. Zudem wird die bisherige grundsätzliche Partnerschaft auch in dieser Saison 2017/2018 zum Tragen kommen. Darüber informierte der HSV am Mittwoch.

Stimmen zur Zusammenarbeit zwischen dem Hamburger SV und WISKA

Der Vorstandsvorsitzende des Hamburger SV, Heribert Bruchhagen, lobte die weitere Zusammenarbeit der beiden Partner:

“Es beweist großes Vertrauen in die Partnerschaft, dass WISKA den HSV weiterhin unterstützt. Als Förderer der Nachwuchsmannschaften macht sich unser Partner nun auch um die Aus- und Weiterbildung unserer jungen Fußballer verdient. Dieses Engagement ist nicht hoch genug zu bewerten.”

Foto: obs/HSV Fußball AG

Zudem freute sich auch der Leiter des Nachwuchsleistungszentrums des HSV über das Engagement des neuen Förderers WISKA. Dazu sagte Dr. Dieter Gudel nämlich:

“Wir sind glücklich, in WISKA einen engagierten Partner für unser Nachwuchsleistungszentrum gewonnen zu haben. Im Sinne unseres Spiel- und Standbeinprinzips ist es wichtig, unseren Nachwuchsspielern auch neben dem Fußball tiefe Einblicke in eine andere Arbeitswelt geben zu können. In diesem Bereich ist WISKA ein wichtiger Förderer.”

WISKA wird offizieller Förderer des Nachwuchses beim Hamburger SV
Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonusBewertung
1
  • 200% - 100€ Wettbonus
  • Bonuscode: 200DE2
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten

200%bis 100€

70 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*