Skip to main content

WM Testspiele: Portugal und England siegen, Island und Südkorea spielen Remis

Foto: Portugal Nationalmannschaft/Imago/Xinhua

Generalproben gelungen: Die Nationalmannschaften Englands und Portugal konnten sich gestern in ihren jeweiligen Testspielen durchsetzen und somit Hoffnungen auf gute WM-Auftritte machen. Fünf Tage nach dem 2:1 Sieg über Nigeria konnten die Three Lions sich am Donnerstagabend in Leeds mit einem 2:0 Sieg über Costa Rica glänzen. Europameister Portugal feierte ebenfalls einen Sieg: Algerien konnte mit 3:0 bezwungen werden. Südkorea und Island hingegen konnten ihre Generalproben nicht zufriedenstellend abschließen. Der Gruppengegner der deutschen Mannschaft kam gegen Bolivien nicht über ein torloses Remis hinaus und Island verspielte vor heimischem Publikum gegen Ghana eine 2:0 Führung, am Ende stand es 2:2.

England und Portugal mit guten Vorstellungen

Im Duell gegen Costa Rica konnte Marcus Rashford von Manchester United die Engländer in der 13. Minute in Führung bringen. In der 76. Minute erhöhte der eingewechselte Danny Welbeck vom FC Arsenal auf 2:0. Am 18. Juni werden die Engländer in der Gruppe F ihr erstes WM-Spiel gegen Tunesien absolvieren, danach geht es gegen Belgien und Panama. Die Portugiesen, als Europameister ebenfalls im engeren Kreis der Favoriten, gewannen ebenfalls ohne Gegentor. Goncalo Guedes vom FC Valencia glänzte mit zwei Treffern (17., 55.), Bruno Fernandes von Sporting Lissabon kam ebenfalls zu einem erfolgreichen Abschluss (37.).

Island verspielt einen 2:0 Vorsprung

Südkorea konnte sechs Tage nach der 1:3 Niederlage gegen Bosnien-Herzegowina wieder keinen Erfolg vermelden. Beim Testspiel gegen Bolivien in Innsbruck blieb es bei einem 0:0. Am Montag wird es noch ein weiteres Testspiel gegen Senegal geben. WM-Debütant Island lieferte zuhause in Reykjavík eine überzeugende erste Halbzeit gegen Ghana ab: Alfred Finnbogason vom FC Augsburg erzielte kurz vor der Pause den Treffer zum 2:0, bereits in der 6. Minute traf Kári Árnason per Kopf zum 1:0. Allerdings gaben die Gäste nicht auf und kamen durch die Tore von Kasim Nuhu (66.) und Thomas (87.) doch noch zum Ausgleich.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X