Skip to main content

Wo kann die Champions League ansehen werden?

Ein Abo bei einem Streaming Dienst ist notwendig, damit die Champions League im TV live mitverfolgt werden kann. Die aktuelle Saison ist noch bei Sky zu sehen. Ab der kommenden Spielzeit wird die Königsklasse aber fast nur noch auf DAZN ausgestrahlt.

Live-Fußball wird nicht mehr im Free-TV ausgestrahlt. Und Fans des runden Leders müssen sich bei dem Pay-TV-Sender Sky oder DAZN ein Abo holen. Wer die aktuelle Champions League im Fernsehen ansehen will, der ist bei Sky noch immer gut aufgehoben. Doch die kommende Spielzeit wird nicht mehr von Sky übertragen. Wenn, dann sind es nur noch wenige Spiele. Denn der Sender hat keine Rechte mehr für die Königsklasse erworben. Aber dafür der Streaming-Sender DAZN. Der hat sich fast alle Partien der Champions League geholt. Der Sender hat bei Weitem das beste Rechte-Paket. Wer die Champions League live verfolgen will, muss sich bei DAZN ein Abo besorgen. Die passenden Live Fußball Wetten finden Fans von Sportwetten bei Skybet. Dort gibt es zudem lukrative Champions League Quoten.

Hier gehts zum Skybet Bonus >>

DAZN überträgt in Zukunft fast alle Partien

In der kommenden Saison und auch in den folgenden Jahren wird die Königsklasse also bei DAZN zu sehen sein. Das TV-Paket geht über mehrere Jahre. Der Streaming-Dienst überträgt alle Partien der Königsklasse ab den Play-offs. Auch wird der Sender alle Qualifikationsspiele zeigen, und zwar immer am Mittwoch. Darüber hinaus sind alle anderen Begegnungen der Champions League immer Dienstag live auf DAZN vorhanden. Insgesamt soll der Sender 121 von 137 Partien der europäischen Königsklasse ausstrahlen. Der Streaming-Dienst hat diesen Deal für die nächsten drei Jahre klargemacht. Damit ist Sky erst einmal raus. Selbst das Topspiel am Dienstag wird nicht von Sky gezeigt, sondern von Amazon. Dort wird es auch die beliebten Konferenz-Schaltungen und Highlights geben. Weiterhin hat sich DAZN die Rechte am UEFA-Supercup gesichert und wird diesen live übertragen. Die drei Finalspiele der Champions League werden in Zukunft wieder im Free-TV bei ZDF zu sehen sein. Der Sender hat die Rechte an diesen drei Partien bis 2024 abgesichert.

Die aktuellen Finalspiele noch bei Sky

Jetzt muss erst einmal die Saison 2019/2000 in der Königsklasse beendet werden. Die letzten Partien werden alle in Lissabon stattfinden und zum großen Teil bei Sky live übertragen werden. Unter anderem können Fans dort die Achtelfinal-Spiele Bayern gegen Chelsea und Manchester City gegen Real Madrid in einer exklusiven Live-Übertragung ansehen. Die anderen beiden Achtelfinal-Matches werden in der Konferenz zu sehen sein. Die Viertelfinale sind auch exklusiv auf Sky zu sehen. Ebenso die beiden Halbfinal-Spiele und das Endspiel der Champions League. In der kommenden Saison werden noch ein paar Partien der Königsklasse übertragen. Die meisten Übertragungsrechte liegen aber in Zukunft bei DAZN.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X