Skip to main content

Würzburger Kickers warnen vor halbherziger Regionalliga Reform

Die Reform der Regionalligen, mit denen sich der DFB seit einiger Zeit beschäftigt, wird sich auch auf die 3. Liga auswirken, das gebietet schon die Logik. Wahrscheinlich wird am 8. Dezember beim DFB-Bundestag über das neue Konzept abgestimmt. Es wird wohl bei dem Modell mit fünf Regionalligen bleiben, allerdings wird die Aufstiegsregel geändert: Statt bisher drei soll es dann vier Aufsteiger geben. Sollte es tatsächlich dazu kommen, dann werden sich die Drittligisten sicherlich wenig erfreut zeigen. Denn vier Aufsteiger aus der Regionalliga bedeuten folgerichtig vier Absteiger aus Liga Nummer drei.

Foto: Imago/Jan Hübner

Vierter Absteiger in der 3. Liga hätte fatale Folgen

Die Würzburger Kickers mahnen in einem Apell an den DFB-Bundestag an, dass dies nicht der Weisheit letzter Schluss sein könne. Denn ein vierter Absteiger ohne die Möglichkeit eines direkten Wiederaufstiegs würde auch weiterhin bedeuten, dass sich Vereine, die länger in der Regionalliga verweilen müssten, dem finanziellen Kollaps gegenübersehen würden. „Die Vertreter der 3. Liga appellieren ausdrücklich an die Vernunft und den Verstand der Delegierten des DFB-Bundestages am 08. Dezember. Es braucht im Sinne aller die Einsetzung einer Expertenkommission, die eine nachhaltige, sportlich und finanziell faire Lösung der Strukturprobleme der Ligen unterhalb der drei bundesweiten Ligen erarbeitet. Dies muss unter Einbeziehung der DFB-eigenen 3. Liga erfolgen“ heißt es von Seiten des Vereins.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X