Skip to main content

Zlatan Ibrahimovic zurück beim AC Mailand


Bereits zwischen 2010 und 2012 hatte Superstar Zlatan Ibrahimovic für den AC Mailand in der italienischen Serie A gespielt. Nach Stationen in Paris, Manchester und zuletzt Los Angeles kehrt der 38 Jahre alte Schwede nun zurück – wenigstens für ein halbes Jahr. Am kommenden Wochenende wird das Comeback zelebriert.

Zlatan Ibrahimovic wieder in Mailand

Zlatan Ibrahimovic hat also zum zweiten Mal einen Vertrag bei der AC Mailand unterschrieben. Der Klub gab die Verpflichtung des Schweden auf der Klub-Website bekannt. Bereits izuvor war darüber spekuliert worden, unter anderem Sky Italia und die Gazzetta dello Sport hatten über eine Einigung berichtet. Der 38-Jährige bekommt wie erwähnt einen halbjährigen Vertrag bis zum Saisonende. Die Italiener besitzen eine Option auf eine Verlängerung um ein Jahr. Ibrahimovic hatte in den vergangenen beiden Jahren für den MLS-Klub Los Angeles Galaxy gespielt, seinen auslaufenden Vertrag aber auf eigenen Wunsch nicht verlängert.

Zweiter Wechsel zum AC

Bereits zwischen 2010 und 2012 hatte Ibrahimovic für Milan gespielt und in 85 Spielen 56 Tore erzielt. Mit dem Schweden hatte der Klub unter anderem die italienische Meisterschaft gewonnen. Das blieb der letzte große Titel. In den vergangenen Jahren konnte Milan nicht an die Erfolge der Vergangenheit anknüpfen. Derzeit ist die Mannschaft nur Elfter in der Serie A, erst im Oktober trennte man sich von Trainer Marco Giampaolo, der im Juni das Amt übernommen hatte. “Ich komme zurück in einen Klub, den ich respektiere, und in eine Stadt, die ich liebe”, wird Ibrahimovic auf der Klub-Website zitiert. “Ich werde zusammen mit meinen Teamkollegen kämpfen, um den Kurs dieser Saison zu ändern. Ich werde alles tun, um es möglich zu machen.”

Ist die alte Klasse noch vorhanden?

Es ist ungewiss, ob Zlatan Ibrahimovic alles zurück in die Erfolgsspur bringen kann. In der abgelaufenen MLS-Saison bewies er zwar, dass er noch Leistungsträger eines Teams ist mit 30 Toten in 29 Spielen. Die US-Liga ist aber ohne Zweifel wesentlich schwächer einzuschätzen als die italienische Serie A.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X