Skip to main content

Zlatan Ibrahimovic offenbar noch unsicher über seine Zukunft bei Manchester United

Zlatan Ibrahimovic bestimmt schon einige Tage die Schlagzeilen in England. Dies ist kein Wunder. Denn der Vertrag des schwedischen Superstars bei Manchester United läuft am Ende der Saison aus. Während Jose Mourinho den Angreifer unbedingt halten will, scheint dieser englischen Medienberichten zufolge noch unschlüssig über seine Zukunft zu sein.

Jose Mourinho will Zlatan Ibrahimovic bei Manchester United halten

Dass Jose Mourinho Zlatan Ibrahimovic unbedingt bei Manchester United über das Saisonende hinaus halten will, wird aus England immer wieder berichtet. Dies verwundert nicht sonderlich. Zum einen kann mit dem Superstar das Merchandising der Red Devils ordentlich Umsätze generieren. Zum anderen jedoch steht „Ibra“ nach wie vor für Spitzenleistungen. Denn der 35 Jahre alte Stürmer hat in dieser Saison in allen Wettbewerben zusammen bereits wieder 20 Tore erzielt. Kein Wunder also, dass Mourinho den im Sommer auslaufenden Vertrag gerne um ein Jahr verlängern würde.

Ibrahimovic zur weiteren Zukunft noch sehr zögerlich

Zuletzt gab es immer wieder einmal Spekulationen gab, der Vertrag des schwedischen Angreifers könnte sich automatisch verlängern. Dies wäre bei einer gewissen erreichten Anzahl an Spielen oder Toren der Fall. Doch, scheint die Zukunft von Zlatan Ibrahimovic ungewiss. Laut fourfourtwo.com sagte der Schwede:

“Die Voraussetzung für die Option ist bereits erfüllt worden. Aber es gibt noch keine Verlängerung. Von meiner Seite? Wir warten ab und schauen einmal. Wir werden sehen, was passiert.”

Foto: Vlad1988 / Shutterstock, Inc.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X