Skip to main content

Zlatan: Schon am Samstag das Debüt für LA Galaxy?

Das Debüt von Zlatan Ibrahimovic in der US-amerikanischen Major Soccer League könnte bereits am kommenden Samstag erfolgen, so der Trainer von LA Galaxy, Sigi Schmid, der den Schweden als „nicht normalen, sterblichen Menschen“ beschreibt. Der schwedische Star wird nicht vor Donnerstag in Süd-Kalifornien ankommen und seine neuen Teamkollegen zum ersten Mal am Freitagmorgen zu sehen bekommen. Doch Schmid hat nicht ausgeschlossen, dass er Ibrahimovic am Samstag gegen den Lokalrivalen Los Angeles FC einsetzen wird. „Wir reden über Zlatan Ibrahimovic“, so Schmid, „Wir reden nicht über eine normale, sterbliche Person. Ich bin mir sicher, er würde das gleiche sagen.“

Noch nicht fit genug für 90 Minuten

„Er ist ein Spieler, der Herausforderungen mag. Er ist sicher noch nicht fit genug für 90 Minuten, aber dass er am Samstag eine Rolle spielen wird, ist nicht unmöglich.“ Ibrahimovic Ankunft in Los Angeles wurde bereits in der vergangenen Woche in typischer Zlatan-Manier angekündigt. Der Schwede ließ eine ganzseitige Anzeige in der LA Times schalten. Dort stand nur: „Liebes Los Angeles, gern geschehen“ und die Unterschrift der 36-jährigen. „Wir glauben schon, dass er am Samstag eine wichtige Rolle spielen kann, doch wir müssen erst schauen, wie er drauf ist. Aber möglicherweise passt alles zusammen. Er ist ein großartiger Spieler. Immer, wenn man einen großartigen Spieler im Kader hat, hilft es enorm.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X