Skip to main content

Zwei Testspieler bei Rot-Weiss Essen?

Zwei Testspieler sind mit Rot-Weiss Essen ins Trainingslager nach Herzlake gefahren. Torwart Lukas Raeder und der ehemalige Wuppertaler Enzo Wirtz. Raeder war schon vor dem Pokalfinale gegen Rot-Weiß Oberhausen mit im Training eingebunden. Zunächst jedoch nur, um sich fit zu halten. Allerdings hat sich nun in Sachen Torwartfrage bei den Esseners einiges getan. Robin Heller musste operiert werden, das war schon etwas länger klar. Ab der kommenden Woche wird er wieder ins Training einsteigen. Marcel Lenz jedoch wird wohl nicht so schnell zurückkehren. Seine Narbe im Oberschenkel ist beim Rückrundenspiel in Verl gerissen und hatte sich entzündet.

An Torwartfrage hängt auch die Verpflichtung von Wirtz

„Wir müssen abwarten, was die Ärzte sagen“, sagt Essens Direktor Sport Jürgen Lucas. Erst danach werde weiteres entschieden. Sportlich hat der ehemalige Bayern-Keeper schon überzeugt: „Er hat im Trainingslager den guten Eindruck bestätigt.“ Gleiches gelte für Wirtz. Allerdings hängt auch seine Verpflichtung von der Torwartfrage ab. Das Budget von Rot-Weiss Essen dürfte für eine Verpflichtung von beiden Spielern wohl nicht ausreichen. Höchstens dann, wenn ein Spieler des aktuellen Kaders den Verein noch bis Ende August verlassen wird. Danach sieht es derzeit jedoch nicht aus. Bis Ende der Woche willen die Verantwortlichen aber eine Entscheidung treffen. Der 22-jährige Wirtz spielte ab Sommer 2016 für den Wuppertaler SV, doch hier wurde sein Vertrag am Ende der Saison nicht verlängert. Der Rechtsaußen kam in der Regionalliga West der vergangenen Saison insgesamt 32-mal zum Einsatz und erzielte 5 Tore, einen weiteren bereitete er vor. Lukas Raeder spielte zuletzt bei Bradford City, stand auch bei Vitoria Setubal unter Vertrag. Zwischen 2012 und 2014 spielte er als Ersatzkeeper beim FC Bayern München unter Vertrag.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X